Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Seniorenheim Heek

Kabelbrand löst Großeinsatz aus

HEEK Gegen 20.50 Uhr löste am Donnerstagabend eine Brandmeldeanlage im Seniorenheim St. Ludgerus am Kirchplatz in Heek aus.

Kabelbrand löst Großeinsatz aus

Zum Seniorenheim St. Ludgerus rückten die Löschzüge am Donnerstagabend aus.Foto dpa Foto: Foto: dpa

Da die Gefahrenlage zunächst unklar war, rückten beide Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Heek mit 70 Einsatzkräften unter Einsatzleitung von Peter Kösters sowie die Rettungswache Heek aus. Vor Ort roch es verschmort, daher ging die Wehr mit einem Atemschutztrupp und Wärmebildkamera vor. Als Ursache stellte sie einen Kabelbrand an einem Gefrierschrank im Keller des Gebäudes fest. Das Gerät wurde vom Netz genommen und beseitigt, zu Schaden kam niemand.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion um Nienborger Kirche

Weiter warten auf die Erleuchtung

HEEK Die Umsetzung des Beleuchtungskonzepts für den Burgbereich lässt weiter auf sich warten. Warum das so ist, fragen sich nicht nur die Heeker Politiker.mehr...

Spannendes Kapitel Geschichte:

Hohe Gebühren als Heeker „Rache“

Heek. In der „Abnabelung“ der Burgkapelle von der Kirche in Heek finden sich Ursachen für den alten Zwist zwischen beiden Ortsteilen. Diese Meinung vertrat Historiker Josef Wermert in einen Vortrag über die Nienborger Kirche.mehr...

Trasse von Epe nach Legden

Vorarbeiten für neue Erdgasfernleitung können beginnen

LEGDEN Mit dem Erlass des Planfeststellungsbeschlusses ist der Weg frei für die Bauarbeiten für die Erdgasfernleitung von Epe nach Legden. Nachdem jetzt der genaue Trassenverlauf feststeht, kann der Fernleitungsnetzbetreiber Open Grid Europe noch im Dezember mit den ersten Vorarbeiten beginnen.mehr...

Gemeinsames Vorgehen

Drei Gemeinden und ein Plan für die Zukunft

Ahaus Die Schullandschaft verändert sich rasant. Das macht eine neue Schulentwicklungsplanung notwendig. Erstmals arbeiten dafür drei Kommunen zusammen. Zurzeit laufen die Vorbereitungen.mehr...

Senioren verständigt Polizei

Mit dem Enkeltrick keinen Erfolg gehabt

Heek Rechtzeitig Verdacht geschöpft hat eine 85 Jahre alte Frau aus Nienborg: Ein Betrüger hatte bei der Seniorin nicht das leichte Spiel, das er sich erhofft hatte.mehr...

Ausschuss empfiehlt

Bauherr soll mit Nachbarn reden

HEEK Der Bauausschuss hat eine Planänderung im Averbecker Feld verworfen. Der Bauherr solle lieber zuerst das Gespräch mit den Nachbarn suchen.mehr...