Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

777 Brettspiele in sechs Stunden

Spielemesse kommt am 12. November nach Ascheberg

Ascheberg Wer neue Spiele kennenlernen will, muss im Kreis Coesfeld nicht zur Spielemesse gehen. Denn die Messe kommt einfach zu ihren Besuchern. Am 12. November gastiert sie in Ascheberg. Die Auswahl an Spielen ist immens.

Spielemesse kommt am 12. November nach Ascheberg

Fachkundige Spieleberater stehen bei Fragen zur Verfügung. Foto: Katrin Ackers

Wieder zu Gast bei Freunden: Nachdem die diesjährige Tournee der Spielemesse 2017 mit einem großen Besucherandrang in Havixbeck gestartet ist, geht es am Sonntag, 12. November, in der Gemeinde Ascheberg weiter.

Das Jugendamt des Kreises Coesfeld lädt dann erneut zu einem Ausflug in die Welt des Spielens ein. Damit gastiert die Spielemesse bereits zum vierten Mal in der Gemeinde. In der Zeit von 11 bis 17 Uhr können alle spielbegeisterten Menschen die Gelegenheit nutzen, sich in aller Ruhe und unverbindlich über Ideen zu informieren und die Spiele auch auszuprobieren.

Im Pfarrheim der Kirchengemeinde St. Lambertus, Lambertus-Kirchplatz 4, stehen sechs Hobbyspieler für Fragen der Besucher zur Verfügung, geben Spieleinführungen und beraten bei der Auswahl von Spielen je nach Interessenslage.

Ausgestellt werden mehr als 777 Brettspiele, Kinder-, Gesellschafts-, Familien- und Erwachsenenspiele. Mittlerweile stellen knapp 60 Spielverlage einen kleinen, aber aktuellen Ausschnitt ihres Verlagsprogramms aus. Wer noch Fragen hat, kann sich informieren unter www.coe.de/spielemesse.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Geld aus den Gottesdiensten

Herbern unterstützt Schulkinder im afrikanischen Ruanda

Herbern Die kfd hat für ihre Kollekte einen passenden Zweck gefunden. Dabei kam den Herberner Frauen der Zufall zu Hilfe. Die Geschichte führt in den ostafrikanischen Binnenstaat Ruanda.mehr...

Falscher Termin

Verwirrung um Glasfaser-Ausbau in Ascheberg

Herbern Unitymedia schließt Ascheberg ans schnelle Internet an. Zuletzt gab es Verwirrung um den Glasfaser-Ausbau in Herbern. Die Aussage aus dem September, vor Weihnachten würden die ersten Häuser angeschlossen, trifft nicht zu.mehr...

Gescheitertes Projekt

Hamm-Gas kann Bohrloch in Nordick verfüllen

Herbern Vergeblich hatte die Hamm-Gas GmbH in der Herberner Bauerschaft Nordick nach Flözgas gesucht. Der Bohrplatz ist bereits abgebaut. Nun hat die Bezirksregierung grünes Licht für den nächsten Rückbau-Schritt gegeben.mehr...

Verrückt nach Brettspiel

So war die Spielemesse in Ascheberg

Ascheberg Im Pfarrheim St. Lambertus in Ascheberg fand am Wochenende eine Spielemesse statt. 777 Brettspiele galt es kennenzulernen und auszuprobieren. Das begeisterte nicht nur die Kleinen.mehr...

Bezugsfertig am 27. November

Name für neue Container-Kita in Herbern steht fest

Herbern 42 Kinder ziehen in der Woche vom 27. November bis 1. Dezember in die Container-Anlage auf der Wiese „Auf den Äckern“. Noch sind nicht alle Arbeiten in der neuen Kita in Herbern abgeschlossen – der Name aber steht fest.mehr...

Erstkommunion

Kinder aus Herbern präsentieren sich auf einer Holzkirche

Herbern 31 Kinder aus Herbern gehen im kommenden Jahr zur Erstkommunion. Auf die übliche Präsentation an einer Stellwand haben deren Eltern allerdings verzichtet und sich stattdessen etwas Neues einfallen lassen.mehr...