Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Auch in Kirchhellen

Facebook-Aktion verschenkt Zeit mit Pferden an Kinder

Kirchhellen Tanja Brouka verschenkt zu Weihnachten einen Tag mit ihren Pferden, die auf einem Hof in Kirchhellen stehen. Profitieren sollen von der Aktion Kinder, die sich dieses Hobby sonst nicht leisten können. Auf Facebook gibt es ganz viele Pferdebesitzer, die sich an der Aktion beteiligen.

Facebook-Aktion verschenkt Zeit mit Pferden an Kinder

Tanja Brouka schenkt Kindern einen Tag mit ihren zwei verschmusten Freizeitpferden. Foto: Foto Michelle Hoffmann

Der Geruch von Heu und frischer Wiese, das Geräusch von schnaufenden Pferden und das Gefühl, im Stall zu spielen und mit den großen Vierbeinern zu kuscheln... Davon träumen wohl die meisten kleinen Mädchen. Aber ermöglichen können das nur wenige Eltern. „Es gibt viele Kinder, die Poster von Pferden im Zimmer haben, Pferdegeschichten hören, aber noch nie ein Pferd angefasst haben“, sagt Tanja Brouka, die deshalb jetzt mit ihren zwei Vierbeinern an der Aktion „Schenke Kindern Zeit mit Pferden“ teilnimmt.

Insgesamt fünf Kindern schenkt sie in den nächsten Monaten einen Tag mit Rainbow Derby und Race Tax, zwei Freizeitpferden im Ruhestand. „Die beiden kommen von der Trabrennbahn in Gelsenkirchen und sind total lieb und verschmust“, sagt Brouka. „Die freuen sich auch immer, wenn auf ihrer Wiese was los ist und sie jemand betüddelt“, sagt sie weiter.

Wenn die Kinder kommen, dann dürfen sie mit den Pferden alles machen, was sie wollen: kuscheln, im Stall oder beim Füttern helfen, mit den Tieren auf der Wiese toben und natürlich auch mal reiten. Besonders das Kuscheln wird wohl nicht zu kurzkommen. „Grade jetzt im Winter ist das Fell total weich“, so Brouka.

„Ein unvergessliches Erlebnis

Bis es für die Kinder aber soweit ist, muss erst mal das Wetter etwas besser werden. „Wenn es so kalt und matschig ist, dann haben weder die Kinder noch die Pferde Lust und es soll ja ein unvergessliches Erlebnis für alle werden“, sagt sie.

Für einige Kinder soll das Erlebnis ein Geschenk zu Weihnachten oder Nikolaus sein. „Die Eltern, die sich bei mir melden, meistens Mütter, sind total emotional. Erzählen mir etwas über ihre kleinen Schätze und wie sehr sie sich freuen würden“, sagt Tanja Brouka. „Ich denke, einige hätten sich so etwas auch schon zu ihren Kindertagen gewünscht“, ergänzt sie.

Viel Rückmeldung nach Aufruf

Ursprünglich wollte sie eigentlich nur zwei Kinder annehmen, aber die Resonanz war so groß, dass sie an fünf Eltern Gutscheine für ihre Kinder geschickt hat. Aber damit war die Anfrage noch längst nicht gedeckt. „Mich haben so viele Mütter angeschrieben, die ihren Kindern so einen Tag ermöglichen wollten, die konnte ich unmöglich alle ablehnen, aber leider auch nicht alle annehmen“, sagt sie. „Es ist einfach eine Herzensangelegenheit.“ Deshalb vermittelte sie alle übrigen Kinder an Pferde aus der näheren Umgebung weiter. „Es gibt so viele Menschen, die ihre Pferde für diese Aktion anbieten und die helfen wollen, aber da meldet sich teilweise leider keiner, weil viele Leute auch nicht wissen, wo sie suchen sollen“, sagt Tanja Brouka weiter.

Dorsten Vom 1. bis 24. Dezember zünden wir wieder täglich für Menschen in unserer Stadt, die Unterstützung brauchen, ein wärmendes Licht an. Helfen auch Sie durch Geld- und Sachspenden mit. Hier erklären wir, was sich hinter der Aktion verbirgt.mehr...

Auf der Facebook Seite „Schenke Kindern Zeit mit Pferden“, kann man für das Postleitzahlengebiet vier über 300 Pferde finden, die bei der Aktion mitmachen. Darunter auch einige in Kirchhellen und Umgebung.

Viele Angebote auf einer Facebook-Seite

Die ganze Aktion gibt es schon seit einem Jahr. Tanja Brouka hat aber erst vor Kurzem davon erfahren. „Ich habe letztens in einer Pferdegruppe auf Facebook gelesen, dass da ein Freund von mir mitmacht und davon war ich so beeindruckt, dass ich direkt am Tag danach meine Pferde auch angeboten habe. Aber mit einer solch großen Resonanz habe ich natürlich nicht gerechnet“, sagt sie.

Brouka hat selbst zwei Töchter. Die eine ist erst eineinhalb Jahre alt und noch zu klein für Pferde und die ältere Tochter ist elf Jahre alt und hat auf den Pferden reiten gelernt.

„Sie hat ein total gutes Verhältnis zu den Tieren und auch grade deshalb ist diese Aktion eine Herzensangelegenheit von mir. Ich finde einfach, dass Kinder, die gerne zum Pferd möchten, auch zum Pferd dürfen sollten, egal wie viel Geld die Eltern haben“, sagt sie.

Und mit der Meinung ist sie längst nicht alleine. Insgesamt fast 5000 Leute suchen oder bieten in der deutschlandweiten Gruppe der Aktion, Pferde für diesen Zweck.

Allein in NRW sind es mehrere hundert. „Das Gute am Ruhrpott ist, dass man ja fast überall schnell hinkommt, dadurch ist die Auswahl schon sehr groß“, sagt Brouka.

  • Die Aktion „Schenke Kindern Zeit mit Pferden“ ist eine Aktion, die besonders durch Facebook getragen wird.
  • Unter dem Hashtag #SchenkeKindernZeitmitPferden bieten Privatleute ihre Pferde an.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Im Hof Jünger

Poetry Slam, die Poesie des Alltags

Kirchhellen „Slams sind wie eine Wundertüte“, sagt Marco Jonas Jahn, der als Moderator beim Poetry Slam gegen Ende Probleme hatte, einen Sieger zu küren.mehr...

Auch Nikolaus zu Gast

Advent von Ecke zu Ecke in Grafenwald

Grafenwald Beim Duft von Glühwein, Waffeln und Grillwurst kam auf dem Prozessionsweg am Samstag bei „Ecke zu Ecke“ Weihnachtsstimmung auf. Warum das Straßenfest zu einer festen Tradition in Grafenwald werden soll, lesen Sie bei uns. mehr...

Kirchhellen oft betroffen

Polizei machte Aktionstag gegen Wohnungseinbruch

Kirchhellen Die Polizei hat am Donnerstag einen Aktionstag gegen Wohnungseinbruch in Kirchhellen gemacht. Nicht ohne Grund ausgerechnet in diesem Bottroper Ortsteil. Hier hat es in den letzten Wochen viele Einbrüche gegeben. mehr...

Kellermeister Manns

Kirchhellener Werbeagentur macht Werbung auf Äpfeln

Kirchhellen Auf ungewöhnlichem Untergrund macht eine Firma aus Kirchhellen Werbung. Die Kellermeister Manns GmbH druckt Werbung auf Äpfel, Eier, Tomaten oder Bananen. Wie genau, ist allerdings geheim...mehr...

Zur Abwehr von Habichten

Nandus beschützen Kirchhellener Hühner

Kirchhellen Die Hühner des Kirchhellener Hofes Overgünne haben jetzt persönliche Beschützer. Seit ein paar Wochen ist eine Nandu-Gang bei ihnen auf der Wiese – zur Habichtabwehr. mehr...

Adventszeit eingeläutet

So war es beim Kirchhellener Winterterff

Kirchhellen Gemütlich, gutgelaunt, familiär – also typisch Kirchhellen: So war auch dieses Jahr wieder der von Natürlich Kirchhellen organisierte Wintertreff. Wir waren vor Ort und haben viele Eindrücke und Stimmen mitgebracht.mehr...