Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Standort Lindenplatz

Lüner Mercedes-Neubau im Endspurt Richtung Eröffnung

Lünen 2016 haben die Arbeiten begonnen, jetzt stehen sie vor dem Abschluss: In wenigen Tagen eröffnet Mercedes-Benz am neuen Standort in Lünen.

Lüner Mercedes-Neubau im Endspurt Richtung Eröffnung

Der Mercedes-Neubau auf dem Lindenplatz. Von außen sieht schon alles so gut wie fertig aus. Foto: Goldstein

Am Montag, 18. Dezember, will der Automobilhersteller sein neues Lüner Center auf dem Lindenplatz erstmals für Kunden öffnen. Das teilte Leiter Axel Winter auf Anfrage mit. Vorher, vom 14. bis 16. Dezember, erfolgt der sogenannte interne Umzug vom bisherigen Standort Lange Straße zum Lindenplatz.

Ursprünglich war Ende November als Eröffnungs-Termin angepeilt worden. Bei den vom Generalunternehmer beauftragten Handwerksfirmen habe es jedoch einige Verzögerungen gegeben, so Winter.

Mit geladenen Gästen will Mercedes, wegen der Termindichte im Dezember, erst etwas später feiern. Der 18. Januar 2018 ist dafür als Termin vorgesehen. Für Samstag, 20. Januar, plant das Unternehmen nach Angaben von Axel Winter einen Tag der offenen Tür mit Blick hinter die Kulissen.

Circa neun Millionen Euro investiert die Marke mit dem Stern am Lindenplatz. Die Arbeiten hatten im Spätsommer 2016 begonnen. Im Mai 2017 wurde Richtfest gefeiert.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mehrere Zentimeter Neuschnee

Der nächste Wintereinbruch erwischt die Lüner kalt

Lünen Starker Schneefall verwandelte Lünen am Montag binnen kurzer Zeit in eine Winterlandschaft. Das sah schön aus, führte aber vor allem auf den Straßen zu Problemen.mehr...

Streit eskaliert

Zwei Schwerverletzte bei Messerstecherei

Dortmund/Lünen Bei einer Messerstecherei an der Weißenburger Straße in der Dortmunder Innenstadt sind am Sonntag mehrere Personen verletzt worden, zwei davon schwer. Die Polizei nahm vor Ort einen Lüner fest. Andere an dem blutigen Streit Beteiligte konnten allerdings fliehen. Die Polizei sucht jetzt nach ihnen und bittet um Hinweise.mehr...

Termine und Veranstaltungen

Viel Advent und ein echtes Kontrastprogramm

Lünen Noch zwei Wochen bis Weihnachten. Zwischen Geschenke-Einkauf und Festtagsplanung gibt es eine Reihe von Angeboten, die eine Auszeit anbieten - und ein echtes Weihnachts-Kontrastprogramm.mehr...

Weihnachtsmarkt bei Giesebrecht

Stimmungsvolle Atmosphäre im beleuchteten „Zauberwald“

Lünen Weihnachtsmarkt bei Giesebrecht in Niederaden ist in jedem Jahr ein ganz besonderes Ereignis. Auch dieses Jahr war viel los. mehr...

Glätte auf der Kurt-Schumacher-Straße

Laterne kracht auf Auto eines 19-Jährigen

Lünen Ein 19-jähriger Autofahrer hat am Samstag mit seinem Wagen eine Straßenlaterne gerammt. Der Aufprall war so heftig, dass diese auf das Auto krachte. Die Straße war zeitweise gesperrt. Die Insassen hatten Glück, auch weil ein Zeuge schnell Hilfe holte.mehr...

Themen aus der Sonntagszeitung

So leben ausländische Gemeinden ihren Glauben in Dortmund

Dortmund/ Lünen/ Schwerte Die Kirche ist voll, jeder Platz auf den Bänken belegt. Etwa 17.000 Menschen leben ihren Glauben in ausländischen Gemeinden. Sie spannen einen Bogen zwischen eigener Kultur und Integration, zwischen Ruhrgebiet und Heimatland.mehr...