Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Geschenkaktion

Endspurt für Weihnachten im Schuhkarton

Olfen Bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ sind beim Phoenix Spa in Olfen schon jetzt besonders viele Geschenkespenden gesammelt worden. Doch Inhaber Sebastian Middeke hofft auf noch mehr.

Endspurt für Weihnachten im Schuhkarton

Paulina Kleinbauer, Luca Böttcher und Sebastian Middeke mit ein paar der Paketen. Drinnen im Gesundheitszentrum warten noch mehr. Foto: Sabine Geschwinder

Viele bunte Pakete stehen im Eingangsbereich des Phoenix Sportzentrums in Olfen. Rentiere und Schneemänner sind auf dem Geschenkpapier zu sehen, aber auch Elsa aus dem Disney-Film „Frozen“. Sebastian Middeke, dem das Sportzentrum gehört, freut sich über die vielen Geschenke ¨– auch, wenn er sie nur sammelt und nicht selber behält.


Mehr Bereitschaft zum Helfen

Denn Sebastian Middeke und seine Mitarbeiter machen mit bei „Weihnachten im Schuhkarton“, das ist eine Aktion, bei der Geschenke für Kinder gesammelt werden, die wenig Geld haben und sonst vielleicht keine Geschenke bekommen können. Auf die Verpackung schreiben sie, ob das Paket für einen Jungen oder ein Mädchen gedacht ist und für welches Alter das Geschenk gut geeignet ist. „Wir haben dieses Jahr einen Rekord aufgestellt“, sagt Sebastian Middeke. Schon 120 Pakete wurden bisher gespendet, in den vergangenen sechs Jahren waren es immer jeweils 30 bis 35 Pakete.

„Die Bereitschaft den Kindern zu helfen, ist größer geworden“, sagt er – und hofft, dass es noch mehr Päckchen werden. Noch bis diesen Mittwoch können Interessierte im Phoenix in der Robert-Bosch-Straße. 25 in Olfen ihre Päckchen für „Weihnachten im Schuhkarton abgeben.

Mehr Infos:

Mehr Informationen zur Aktion und wie die Pakete optimal gepackt werden, gibt es hier.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mangelhafte Kommunikation

Fahrt von Münster nach Lüdinghausen endet chaotisch

Kreis Coesfeld Am Sonntag hat der Regionalverkehr Münsterland (RVM) den Fahrbetrieb eingestellt – die Gefahr für Fahrgäste und Busfahrer war zu groß. Ziemlich chaotisch war jedoch die Kommunikation.mehr...

Auszeichnung

Olfener Bürgerpreis geht an Klaus Ossowski

Olfen Der Olfener Klaus Osskowski wurde für sein Engagement mit dem Olfener Bürgrepreis ausgezeichnet. Eigentlich sollte die Unterstützung für den Preis in diesem Jahr aushlaufen. Doch die Verleihung wird es weiter geben.mehr...

Bilder und Impressionen

So war der Olfener Weihnachtsmarkt 2017

Olfen Kalt war es. Doch das hielt viele Besucher nicht davon ab, sich auf den wunderschön erleuchteten Olfener Weihnachtsmarkt zu begeben. Wir haben Bilder und Eindrücke vom Markt mitgebracht.mehr...

Auto eines Olfeners überschlug sich

Viele Unfälle wegen Winterglätte

Olfen Aufgrund von Schneeglätte kam es von Freitag auf Samstag zu ungewöhnlich vielen Unfällen im Kreis Coesfeld. Die meisten davon in Olfen.Ein Mann aus Olfen verletzte sich bei einem Unfall in Datteln außerdem schwer. Allerdings erst, als er sich losschnallen wollte.mehr...

Ganz einfach selbst gebastelt

Drei Ideen zum Verpacken von Plätzchen

Nordkirchen Do it yourself (mach es selbst): Das steckt hinter der Abkürzung „DIY“. Und DIY liegt im Moment im Trend – gerade jetzt wieder, schließlich steht Weihnachten vor der Tür. In drei Videos zeigt unsere Volontärin Marie Rademacher Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach originelle Plätzchenverpackungen selber basteln können.mehr...

Zum Adventsmarkt

Warum Olfen eine Eisbahn ohne Eis hat

Olfen Die Wettervorhersage steht noch im Plus. Doch auf dem Olfener Adventsmarkt kann man trotzdem Schlittschuh laufen. Dank einer besonderen Technik.mehr...