Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Vorstellung der Dreigestirne

Olfener Karnevalisten fiebern Sessionsauftakt entgegen

Olfen Die KG Kitt eröffnet am Sonntag, 5. November, mit der Proklamation der beiden Dreigestirne in der Stadthalle, Zur Geest, die Session 2017/18. Wir beantworten einige Fragen zum Sessionsauftakt und auch zum neuen Prinzen.

Olfener Karnevalisten fiebern Sessionsauftakt entgegen

Die Kittfahne wird auf dem Mark aufgehängt. Foto: Foto: Theo Wolters

Die KG Kitt eröffnet am Sonntag, 5. November, mit der Proklamation der beiden Dreigestirne in der Stadthalle, Zur Geest, die Session 2017/18. Wir beantworten einige Fragen zum Sessionsauftakt und auch zum neuen Prinzen.

Wann ist die Proklamation vorgesehen?

Die KG Kitt trifft sich zunächst im Kitt-Lokal Greskamp, Funnenkampstraße. Um 10.30 Uhr geht es zum Markt, wo traditionell die Kittfahne gehisst wird. Dann geht es in die Stadthalle, wo die beiden Dreigerstirne den Karnevalisten vorgestellt werden.

Wer stellt die Dreigestirne vor?

Den großen Prinzen und den Johann stellt der Kitt-Präsident Matthias Kortenbusch vor. Das Funkenmariechen wählt die Prinzengarde aus. So wird es auch vom Kommandeur der Garde Mario Krämer den Karnevalisten präsentiert. Das Kinderdreigestirn stellt der Vize-Präsident vor. In diesem Jahr ist es erstmals der neue Vize Michael Hampel. Wichtig für den Karneval sind die Elferräte. Der große Prinz und Johann stellen ihren Elferrat vor.

Was kann schon über den Prinzen verraten werden?

Der Name ist noch geheim, doch im Gespräch mit der Redaktion verriet er schon erste Details. Er hat blaue Augen und mittelblondes Haar. Ob gefärbt, wollte der künftige Prinz nicht sagen. Sein Gewicht schätzt er auf 81 Kilogramm, er ist 1,82 Meter große und trägt Schuhgröße 43.

Was kann man über den Johann sagen?

Er hat den Vornamen wie der Prinz, doch ein Buchstabe ist anders. Er ist auch älter als der Prinz, hat im gleichen Monat wie der Prinz Geburtstag.

Was kann über das Kinderdreigestirn gesagt werden?

Das Kinderfunkenmariechen hat einen karneval-erfahrenen Vater, Prinz und Johann sind Fußballfans. Einer ist Fan des FC Köln, der andere von Borussia Dortmund? Das Kinderdreigestirn ist zusammen 25 Jahre jung.

Was passiert nach der Proklamation in der Stadthalle?

Nach der Vorstellung darf man gespannt auf die ersten Reden der neuen Prinzen sein. Der große Prinz verrät auch das Motto der Session. Begleitet wird die Proklamation von Musikkorps und Spielmannszug.

Ist das Programm mit der Vorstellung beendet? Nein, es wird bis 18 Uhr ein Programm für die Familien geben. Auf der Bühne treten die verschiedenen Kittfunken auf. Für die Kinder hat die KG Kitt verschiedene Aktionen vorbereitet. Bei Spielen warten tolle Gewinne. Für die Erwachsenen ist unter anderem auch ein Preisknobeln vorgesehen. Ein DJ sorgt für die richtige Musik zum Karnevalsauftakt.

Viele Karnevalisten beginnen nun auch mit dem Bau ihrer Wagen und nähen ihre Kostüme. Gibt es bereits einen Termin für die Wagenbauerversammlung?

Wie Wagenbaumeister Carsten Nieländer erklärt, steht der Termin noch nicht fest. Die Versammlung findet aber in Kürze statt. Ab Dienstag, 14. November, können Anmeldungen für den Umzug in der Kitthalle, Niekamp, zwischen 18 und 20 Uhr abgegeben werden. Themen können auf der Internetseite der KG Kitt reserviert werden. Der Nelkendienstagumzug ist am 13. Februar.

Können auch bereits Beiträge für das Kitt-Blättken abgegeben werden?

Das ist bereits möglich. Per E-Mail an info@kitt-olfen.de
www.kitt-olfen.de

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Silvester-Drama von Datteln

Zeugin erlitt Hörsturz nach Feuerwerk-Unglück

DORTMUND/DATTELN Äußerlich unversehrt – aber innerlich tief betroffen: Mit einer weiteren Opferzeugin ist am Freitag in Bochum der „Böller-Prozess“ gegen einen Gastwirt (51) aus Lütgendortmund fortgesetzt worden. Die Rentnerin (67) hat bei dem Silvesterdrama im Dattelner Jammertal beinahe das Gehör verloren. mehr...

Vandalismus in Nordkirchen

Verwüstung: Unterricht in Mauritius-Grundschule fiel aus

Nordkirchen Das Lehrpersonal erlebte am Freitagmorgen beim Eintreffen in der Mauritus-Grundschule in Nordkirchen eine böse Überraschung. Die Schule war so verwüstet, dass der Unterricht ausfallen musste. Nun ermittelt die Polizei.mehr...

In Olfen

Pfefferspray versprüht – Rewe musste evakuiert werden

Olfen Der Olfener Rewe-Markt in der Bilholtstraße musste am Donnerstagmittag wegen eines Reizgas-Einsatzes evakuiert worden. Kunden und Angestellte klagten über Husten und Atembeschwerden. Die Täter waren noch jung.mehr...

Finanzausschuss sorgt für Überraschung

Stadt verdoppelt Kapital für Vinnumer Dorfladen

Vinnum Die Politik schließt sich dem Vorschlag der Verwaltung an, den geplanten Dorfladens in Vinnum zu unterstützen. Am Dienstagabend teilten Initiatoren die Anzahl der Anteile mit und sorgten für eine Überraschung.mehr...

Bürgerbegehren in Olfen zum Skatepark

Kreis erklärt die rechtliche Zulässigkeit

Olfen Der Kreis hat das Bürgerbegehren der Gemeinschaft Pro Friedhofsruhe rechtlich geklärt und es für zulässig eingestuft. Nun gibt es einen möglichen Termin für die Ratssitzung und einen Bürgerentscheid.mehr...

Polizei ermittelt

Hunde-Halter melden sich wegen des totgebissenen Rehs

Lüdinghausen Die Suche nach der Todesursache des totgebissenen Rehs in Lüdinghausen nimmt Fahrt auf. Die Halter des verdächtigten Golden Retrievers haben sich am Montagabend bei der Polizei gemeldet. Jetzt fangen die Untersuchungen für die Polizei erst richtig an.mehr...