Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Musikreise durch die 90er- und 2000er-Jahre

Partygäste kamen in der Schützenhalle in Olfen auf ihre Kosten

Olfen Desto später der Abend, desto mehr Partyfreunde kamen am Samstag in die Schützenhalle. Die Bürgerschützengilde hatte mit Udo Sandmann alias The DJ U.D.O einen bekannten DJ verpflichtet. Wir waren mit der Kamera dabei.

DJ U.D.O legte die Scheiben nach dem Geschmack der Partygäste auf, nahm sie mit einer Videoshow und seiner Musik auf eine Reise quer durch die 90er- und 2000er-Jahre. Beliebt waren bei den Gästen auch die Cocktails.

Schützen feiern Party in Olfen

Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.
Mit den besten 90er- und 2000er-Hits verwöhnte DJ U.D.O die Partygäste in der Schützenhalle.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Silvester-Drama von Datteln

Zeugin erlitt Hörsturz nach Feuerwerk-Unglück

DORTMUND/DATTELN Äußerlich unversehrt – aber innerlich tief betroffen: Mit einer weiteren Opferzeugin ist am Freitag in Bochum der „Böller-Prozess“ gegen einen Gastwirt (51) aus Lütgendortmund fortgesetzt worden. Die Rentnerin (67) hat bei dem Silvesterdrama im Dattelner Jammertal beinahe das Gehör verloren. mehr...

Vandalismus in Nordkirchen

Verwüstung: Unterricht in Mauritius-Grundschule fiel aus

Nordkirchen Das Lehrpersonal erlebte am Freitagmorgen beim Eintreffen in der Mauritus-Grundschule in Nordkirchen eine böse Überraschung. Die Schule war so verwüstet, dass der Unterricht ausfallen musste. Nun ermittelt die Polizei.mehr...

In Olfen

Pfefferspray versprüht – Rewe musste evakuiert werden

Olfen Der Olfener Rewe-Markt in der Bilholtstraße musste am Donnerstagmittag wegen eines Reizgas-Einsatzes evakuiert worden. Kunden und Angestellte klagten über Husten und Atembeschwerden. Die Täter waren noch jung.mehr...

Finanzausschuss sorgt für Überraschung

Stadt verdoppelt Kapital für Vinnumer Dorfladen

Vinnum Die Politik schließt sich dem Vorschlag der Verwaltung an, den geplanten Dorfladens in Vinnum zu unterstützen. Am Dienstagabend teilten Initiatoren die Anzahl der Anteile mit und sorgten für eine Überraschung.mehr...

Bürgerbegehren in Olfen zum Skatepark

Kreis erklärt die rechtliche Zulässigkeit

Olfen Der Kreis hat das Bürgerbegehren der Gemeinschaft Pro Friedhofsruhe rechtlich geklärt und es für zulässig eingestuft. Nun gibt es einen möglichen Termin für die Ratssitzung und einen Bürgerentscheid.mehr...

Polizei ermittelt

Hunde-Halter melden sich wegen des totgebissenen Rehs

Lüdinghausen Die Suche nach der Todesursache des totgebissenen Rehs in Lüdinghausen nimmt Fahrt auf. Die Halter des verdächtigten Golden Retrievers haben sich am Montagabend bei der Polizei gemeldet. Jetzt fangen die Untersuchungen für die Polizei erst richtig an.mehr...