Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fanclub-Wettbewerb

Schalke deklassiert Borussia Dortmund am Kicker

Olfen Olfen ist einzigartig in der Region, wenn es um Bundesligafußball geht. Allein fünf Fanclubs (Köln, Bayern, Mönchengladbach, Schalke, BVB) gibt es. Am Samstag ist Revierderby zwischen dem BVB und Schalke 04. Brisant auf dem Rasen. Die Redaktion hat zwei Fans der Clubs aus Dortmund und Schalke dazu gekriegt, das Derby vorab am Kickertisch zu spielen. Das Ergebnis war mehr als deutlich. Wir haben ein Video.

Schalke deklassiert Borussia Dortmund am Kicker

Die Stimmung unter den Zuschauern war großartig. Sie feuerten Jens Formann (l.) und Mark Korytkowski an. Foto: Jürgen Weitzel

Jens Formann, 34, Auslieferungsfahrer, ist eingefleischter Fan von Borussia Dortmund und Mitglied der Schwarz-Gelben Garde. Mark Korytkowski, 37, Kaufmann, ist leidenschaftlicher Schalke-Anhänger und Mitglied der Steverknappen. Sie haben spontan zugesagt, als die Redaktion gefragt hat, ob sie bei dem nicht ernsten Wettbewerb mitmachen würden. Der Ort des Kicker-Derbys: die Schützenhalle am Lammerkamp. An diesem Mittwochabend war sie der Arena-Park (Mischung aus Veltins-Arema und Signal-Iduna-Park).

Optimistisch

Ein paar Mitglieder beider Fanclubs waren auch da, gaben die Zuschauer, jubelten, feuerten an. Die Kontrahenten waren optimistisch. Schnell ging BVB-Fan Formann in Führung. Genau so schnell kam Korytkowski zum Ausgleich. Danach: Schalke drückt, Dortmund kommt nicht hinten raus. Halbzeitergebnis: 8:1 für Schalke. Zweite Halbzeit: Dortmund steht etwas stabiler, kassiert „nur“ noch sechs Tore, kann aber keins mehr schießen. 14:1 für Schalke lautet das Ergebnis des lustigen Wettbewerbs.

Formann tippt für das richtige Derby am Samstag „4:0 für den BVB“. Bei Korytkowski lautet die Prognose für Samstag „2:0 für Schalke“.

Hier sehen Sie das Video:

Keine Fouls

Egal., wer recht haben wird: Das kleine Olfener Derby verzeichnete keinerlei Fouls, keine Pyrotechnik oder Gewalt auf den Rängen. Die Polizei brauchte gar nicht anzurücken. Und die gegnerischen Teams gaben sich freundschaftlich die Hand. Vor dem Spiel und nachher. Wäre schön, wenn es am Samstag auch so abliefe.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mangelhafte Kommunikation

Fahrt von Münster nach Lüdinghausen endet chaotisch

Kreis Coesfeld Am Sonntag hat der Regionalverkehr Münsterland (RVM) den Fahrbetrieb eingestellt – die Gefahr für Fahrgäste und Busfahrer war zu groß. Ziemlich chaotisch war jedoch die Kommunikation.mehr...

Auszeichnung

Olfener Bürgerpreis geht an Klaus Ossowski

Olfen Der Olfener Klaus Osskowski wurde für sein Engagement mit dem Olfener Bürgrepreis ausgezeichnet. Eigentlich sollte die Unterstützung für den Preis in diesem Jahr aushlaufen. Doch die Verleihung wird es weiter geben.mehr...

Bilder und Impressionen

So war der Olfener Weihnachtsmarkt 2017

Olfen Kalt war es. Doch das hielt viele Besucher nicht davon ab, sich auf den wunderschön erleuchteten Olfener Weihnachtsmarkt zu begeben. Wir haben Bilder und Eindrücke vom Markt mitgebracht.mehr...

Auto eines Olfeners überschlug sich

Viele Unfälle wegen Winterglätte

Olfen Aufgrund von Schneeglätte kam es von Freitag auf Samstag zu ungewöhnlich vielen Unfällen im Kreis Coesfeld. Die meisten davon in Olfen.Ein Mann aus Olfen verletzte sich bei einem Unfall in Datteln außerdem schwer. Allerdings erst, als er sich losschnallen wollte.mehr...

Ganz einfach selbst gebastelt

Drei Ideen zum Verpacken von Plätzchen

Nordkirchen Do it yourself (mach es selbst): Das steckt hinter der Abkürzung „DIY“. Und DIY liegt im Moment im Trend – gerade jetzt wieder, schließlich steht Weihnachten vor der Tür. In drei Videos zeigt unsere Volontärin Marie Rademacher Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach originelle Plätzchenverpackungen selber basteln können.mehr...

Zum Adventsmarkt

Warum Olfen eine Eisbahn ohne Eis hat

Olfen Die Wettervorhersage steht noch im Plus. Doch auf dem Olfener Adventsmarkt kann man trotzdem Schlittschuh laufen. Dank einer besonderen Technik.mehr...