Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Jetzt bewerben!

Lensing Hilfswerk: 5000 Euro für Ihre guten Ideen

SELM/OLFEN/NORDKIRCHEN Das Medienhaus Lensing Hilfswerk unterstützt gute Ideen und Projekte der Kitas und Schulen in Selm, Olfen und Nordkirchen mit insgesamt 5000 Euro. Drei Bildungseinrichtungen können sich über einen Zuschuss freuen. Hier finden Sie das Formular, mit dem Sie Vorschläge machen oder sich mit ihrer eigenen Einrichtung bewerben können.

Liebe Leserinnen und Leser,

das Medienhaus Lensing Hilfswerk bündelt das soziale Engagement dieser Zeitung. Seit Jahren unterstützt es Kindergärten und Schulen bei Projektideen, ehrt und fördert das Ehrenamt, berichtet und stärkt lokale Projekte.

Erstmals unterstützt das Hilfswerk in diesem Jahr lokale Projekte in Selm, Olfen und Nordkirchen mit 5000 Euro. Diese 5000 Euro möchten wir mit Ihrer Hilfe bestmöglich einsetzen.

So können Sie Ihre Vorschläge machen:

Ihre Vorschläge können Sie uns entweder über das Online-Formular am Ende des Textes schicken oder Sie laden dieses PDF-Formular herunter und mailen es uns ausgefüllt bis zum 15. September: hilfswerk.selm@mdhl.de

 

  

 

Die Redaktion wird Ihre Vorschläge vorstellen, eine Jury wird die Gewinner für Sie auswählen. Von den 5000 Euro gehen 3000 an den Erstplatzierten und zwei mal 1000 an die zweiten Sieger.

Spenden für lokale Projekte

Als modernes Medienunternehmen sehen wir uns in der besonderen Verantwortung, uns gezielt gemeinnützig einzusetzen. Das Medienhaus Lensing Hilfswerk gibt diesem sozialen Engagement ein eigenes Dach. Als gemeinnützige Institution sammelt es eigene Spenden für lokale Projekte, die nun bei „Wir helfen in Selm, Olfen und Nordkirchen“ auch Ihnen zu Gute kommen.

Wichtig: Das Hilfswerk konzentriert sich auf Bildung, soziales Engagement und Ehrenamt. Tierprojekte und Sport gehören nicht zu den Schwerpunkten und können deswegen nicht gefördert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

Sylvia vom Hofe für das Medienhaus Lensing Hilfswerk

PS: So können auch Sie helfen


Hier können Sie Ihre Bewerbung online einreichen:

Orte:

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Mit Umfrage

Das sagt ein Selmer Schulleiter zur Rückkehr zu G9

SELM Abitur in acht Jahren, Abitur in neun Jahren - was denn nun? Die Rückkehr zu G9 ist ein schwieriger Prozess. Wir haben den Leiter des Selmer Gymnasiums Ulrich Walter gesprochen und gefragt, wie er die aktuellen Entwicklungen bewertet.mehr...

Neue Arbeitsplätze

Firma McAirlaid's stellt sich in Selm vor

SELM Neuer Name, neue Gesichter, neue Arbeitsplätze im Selmer Gewerbegebiet Werner Straße: Beim IHK-Wirtschaftsgespräch am Montagabend hat sich die Firma McAirlaid‘s selbst vorgestellt. Was die Firma herstellt und was ihre Pläne für den Standort Selm sind, hat Geschäftsführer Alexander Maksimow verraten.mehr...

Treffen im Haus Kreutzbach

Gutes Zeugnis für den Wirtschaftsstandort Selm

SELM Zufrieden zeigte sich der IHK-Hauptgeschäftsführer mit dem Wirtschaftsstandort Selm. Der Bürgermeister warb beim Treffen im Haus Kreutzbach auch für Investitionen in die Infrastruktur. Und er erklärte, warum er manchmal dünnhäutig auf Kritik von Bürgern oder Presse reagiert, wenn es um Investitionen in Selms Infrastrukur geht.mehr...

McAirlaid's

Neues Werk schafft 100 neue Jobs in Selm

SELM Die Firma McAirlaid‘s zieht nach Selm. Der Rat hat zugestimmt, dass die Stadt eine Gewerbefläche an die Firma verkauft. Für Selm bedeutet das, dass in den nächsten Jahren rund 100 neue Arbeitsplätze entstehen könnten. Dass sich Selm gegen andere Konkurrenz-Standorte durchsetze, hat einen bestimmten Grund.mehr...

Quizzen Sie mit!

7 Tage - 7 Fragen: Das Wochenquiz für Selm

SELM Welches Fest wird gefeiert? Was bereitet Selms Einzelhändler Sorgen? Was muss man beachten, wenn man umzieht? Und welches Tier starb? In unserem Quiz können Sie jede Woche testen, ob Sie alles mitbekommen haben. Seien Sie dabei und spielen Sie mit!mehr...

Einweihung im Advent

Bau der neuen Kapelle an St. Josef ist im Zeitplan

SELM Der Bau der Kapelle am Altenwohnhaus St. Josef Selm befindet sich im Zeitplan. Am dritten Adventssonntag soll sie eingeweiht werden. Auch mit dem Bau des Pfarrheims wurde begonnen. Etwas später als geplant, denn hier sollte es bereits im August losgehen. Wenn alles gut geht, ist es im nächsten Frühjahr fertig.mehr...