Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Ermittlungen abgeschlossen

Scheunenbrand: Ursache bleibt ungeklärt

Stadtlohn Dieser Fall kommt nicht so oft vor: Was zum Brand geführt hat, der in der Nacht zum 4. November eine Unterstand an einer Scheune samt darin gelagertem Kaminholz zerstört hat, kann nicht ermittelt werden.

Scheunenbrand: Ursache bleibt ungeklärt

In der Nacht zu Samstag, 4. November, war die Stadtlohner Feuerwehr zu einem Einsatz in der Bauerschaft Hordt ausgerückt. Foto: Foto: Bernd Schlusemann

Das teilte Daniéle Maltese von der Pressestelle der Polizei auf Anfrage der Redaktion mit. Der zuständige Experte der Kriminalpolizei habe seine Ermittlungen abgeschlossen, konnte aber kein eindeutiges Ergebnis feststellen. Es bleibe also unklar, was das Feuer ausgelöst hat. Die Feuerwehr hatte bei ihrem nächtlichen Einsatz die Scheune retten können.

Brand in der Bauerschaft Hordt

Scheune in Flammen

STADTLOHN Zu einem Scheunenbrand wurde die Stadtlohner Feuerwehr in der Nacht zum Samstag gegen 2 Uhr alarmiert. In der Bauerschaft Hordt stand eine Scheune in Flammen.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsgeschäft

Einzelhandel trotzt dem Online-Riesen

Stadtlohn Amazon und Co. boomen. 15 Millionen Pakete werden in der Vorweihnachtszeit verschickt – täglich. Das hinterlässt Spuren im Einzelhandel.mehr...

Investitionen erreichen Spitzenwert

Haushalt der Rekorde in Stadtlohn vorgelegt

STADTLOHN Kämmerer Matthias Wesker hat am Mittwochabend dem Rat den Entwurf für den städtischen Haushalt 2018 vorgelegt. Das Zahlenwerk birgt einige Höchststände – im Guten wie im Schlechten.mehr...

Urteil des Landgerichts

Viereinhalb Jahre Haft für Stadtlohner

Stadtlohn Mit diesem Urteil dürfte nicht jeder der Beteiligten gerechnet haben. Zudem könnten weitere Folgen drohen – für einige der Zeugen.mehr...

Für Streitfälle in Stadtlohn

Erste Schiedsfrau ist im Amt

Stadtlohn Ein schattenwerfender Baum oder eine wuchernde Hecke – das sind die häufigsten Anlässe für Nachbarschaftsstreitigkeiten. Im Schlichtungswesen gibt es jetzt ein neues Gesicht.mehr...

Vogelliebhaber ehrenamtlich aktiv

Viele Arten, ein Zuhause

STADTLOHN Seit zwölf Jahren kümmern sich die Vogelliebhaber Stadtlohn um die Volieren im Losbergpark. Ganz ohne Unterstützung geht das aber nicht.mehr...

Neue Methode im Wirbelsäulenzentrum

Beweglicher Ersatz für die Bandscheibe

STADTLOHN Seit einem Jahr leitet Privatdozent Dr. Stefan Lakemeier das Wirbelsäulenzentrum des Krankenhauses Maria-Hilf in Stadtlohn. Zuvor hat der 41-jährige Facharzt für Orthopädie sein „Handwerk“ in der Uni-Klinik Göttingen gelernt. Von dort hat er ein Operationsverfahren mitgebracht, das die Beweglichkeit der Wirbelsäule trotz Entfernung der Bandscheibe erhalten soll. Hier sind Fragen und Antworten zum Thema.mehr...