Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Fotostrecke

Tanzgarden stimmen in Werne auf den Karneval ein

Werne Beim Sportturnier der Tanzgarden haben am Samstag in der Turnhalle des Werner Christophorus-Gymnasiums mehr als 300 Aktive ihr Können gezeigt. Sie stimmten ein auf die bevorstehende Karnevals-Session. Hier gibt es die Bilder des Tages.

Tanzgarden stimmen in Werne auf den Karneval ein

Karnevalistischen Tanzsport zeigten am Samstag die mehr als 300 aktiven Tänzer. Foto: Bernd Warnecke

Einen schwungvollen Einstieg in die bevorstehende Karnevalssession erlebten am Samstag die Besucher der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums: Die Karnevals-Gesellschaft (KG) Rot-Gold Werne hatte zum 55. Pokalturnier des Bundes Ruhr-Karneval (BRK) eingeladen.

300 Tänzer und 90 Darbietungen

Mehr als 300 aktive Tänzer zeigten mit neuen Choreografien für die kommende Session akrobatischen und karnevalistischen Tanzsport der Extraklasse. In den Kategorien Gardetanz, Mariechentanz und Showtanz erlebten die Besucher tänzerischen Hochleistungssport bei der Ermittlung des BRK-Verbandsmeisters.

Mehr als 90 Darbietungen in den verschiedenen Altersklassen (Jugend, Junioren und Ü15) verteilten sich über den ganzen Tag. In ihren bunten Tanzuniformen kamen die jungen Tanzmariechen und Tanzmajore ganz schön ins Schwitzen. So auch die Tanzgarde der Interessengemeinschaft Werner Karneval (IWK), die in der Altersklasse III (Ü15) antrat.

So war das 55. Pokalturnier der Tanzgarden

Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.
Die KG Rot-Gold Werne hat in der Turnhalle des Christophorus-Gymnasiums das 55. BRK-Pokalturnier für Tanzgarden ausgerichtet.

Nach schweißtreibenden drei Minuten wurde die Garde der IWK mit 412 Punkten bewertet und landete in der Endabrechnung zusammen mit der Garde der KG Rot-Gold Dortmund-Wickede auf einem guten siebten Rang von insgesamt 13 Startern. IWK-Tanzmariechen Anna Milde kam ohne Wertung nicht unter die ersten zehn Aktiven.

„Wir sind begeistert, dass das Turnier so gut angenommen wurde. Mit der großen Resonanz haben wir nicht gerechnet“, sagte Dietmar Felski. „Dank einer großen Helferschar sind wir hier in Werne für solche großen Turniere gerüstet.“

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Dicke Schneeschicht

Fotostrecke: Weißes Werne am verkaufsoffenen Sonntag

Werne Der Sonntag startete ungemütlich. Dann kamen dicke Flocken vom Himmel und legten eine weiße Decke über die Stadt. Die schönsten Bilder vom verkaufsoffenen Sonntag und der winterlich-weißen Pracht gibt es in unserer Fotostrecke.mehr...

Start in die Karriere

Zwei Geschwister aus Werne tanzen ihren Weg

Werne Maryam und Matthias Reher aus Werne bereiten sich derzeit auf ihr erstes Tanzturnier vor. Dass Geschwister zusammen ihre Turnierkarriere starten, ist nicht ungewöhnlich, verläuft aber nicht immer reibungslos. Eine Geschichte über Prügel, Vorurteile und Disziplin.mehr...

Verkehrsunfall

Alkoholisierte Person in Werne fährt in Vorgarten

Werne In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es in Werne zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 42-jähriger Werner verlor die Kontrolle über sein Auto und fuhr in einen Vorgarten. Dabei besaß der Mann nicht mal mehr einen Führerschein.mehr...

Strategische Partnerschaft

Werne und Innogy gründen Stromnetzgesellschaft

Werne Die Stadt Werne und der Energieversorger Innogy kümmern sich ab dem 1. Januar gemeinsam um das Stromnetz der Lippestadt. Damit sichert sich die Verwaltung ein wichtiges Mitspracherecht.mehr...