Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Arbeiterparteien

Paris/Washington/Tel Aviv (dpa) Paukenschlag in Paris: Die USA und Israel machen Ernst und kehren der UN-Kulturorganisation den Rücken. Spannungen gibt es schon seit Jahren. Das hat mit der Aufnahme Palästinas in die Unesco zu tun.mehr...

Paris/Washington/Tel Aviv (dpa) Paukenschlag in Paris: Die USA und Israel machen Ernst und kehren der UN-Kulturorganisation den Rücken. Spannungen gibt es schon seit Jahren. Das hat mit der Aufnahme Palästinas in die Unesco zu tun.mehr...

Seoul/Washington (dpa) Nordkoreas Machthaber stärkt die Stellung seiner Familie im Staatssystem. Seine Schwester steigt weiter in der Hierarchie der herrschenden Arbeiterpartei auf. Trump richtet derweil neue Drohungen gegen Pjöngjang.mehr...

Brasilia (dpa) Brasiliens Präsident Temer bleibt zunächst im Amt. Ein drohender Prozess wegen Korruption wird vom Parlament nicht zugelassen. Die Zustimmung zu ihm liegt aber nur noch bei fünf Prozent.mehr...

Istanbul (dpa) Inakzeptabel, Fehler und eine Bedrohung für die Türkei - Ankara kritisiert scharf die Ankündigung der USA, Waffen an kurdische Milizen in Syrien zu liefern. Erdogan fordert sogar eine Umkehr - noch vor seinem Besuch in Washington kommende Woche.mehr...

Istanbul (dpa) Sie fürchtet um die Türkei und mahnt. Die türkische Autorin sieht ihr Land auch als großes Sammellager: Die Menschen wissen nicht, wann und warum sie eingesperrt werden.mehr...

Istanbul (dpa) Ein Anschlag nach dem nächsten erschüttert die Türkei, zuletzt traf es die Küstenmetropole Izmir. Die Regierung macht für diese Bluttat die PKK verantwortlich. Der AKP-Abgeordnete Yeneroglu wirft deutschen Sicherheitsbehörden vor, PKK-Propaganda zu dulden - mitten in Berlin.mehr...

Istanbul Nach dem tödlichen Doppelanschlag in der türkischen Metropole Istanbul hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan Vergeltung angekündigt. Bei zwei Anschlägen in der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens 38 Menschen getötet und weit mehr als 100 verletzt worden. 30 der Toten sind Polizisten. Eine radikale Splittergruppe der PKK bekannte sich zu den Anschlägen.mehr...

Istanbul (dpa) Mehr als 30 Politiker der prokurdischen Oppositionspartei HDP sind in der Südosttürkei festgenommen worden. Die meisten seien Provinz- oder Bezirksvorsitzende, teilte der Sprecher des kommunalen Ablegers der Partei (DBP), Merdan Berk, mit.mehr...