Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Essen und Trinken in Dortmund

DORTMUND Das Kreuzviertel hat ein neues Restaurant: An der Sonnenstraße 74 hat vor einer Woche das Heimlichs eröffnet. Dort, wo sich früher die BVB-Fans getroffen haben.mehr...

DORTMUND Die Leistungen des BVB muss man sich ja momentan eher schöntrinken - und auf dem Dortmunder Weihnachtsmarkt können Fans das ab Donnerstag in den Farben ihres Vereins machen: Die 2017er-Tasse des Weihnachtsmarkts ist schwarzgelb. Es ist nicht die einzige Verbeugung vor Borussia Dortmund.mehr...

Tirol lässt grüßen

Jägerheim im neuen Glanz

WELLINGHOFEN Eines von Dortmunds ältesten Restaurants liegt jetzt in Tirol - zumindest, was die Atmosphäre und die Speisekarte anbelangt. Im über 350 Jahre alten Jägerheim in Wellinghofen herrscht nun Almstuben-Flair. Vor dem Neustart mussten die neuen Besitzer aber einiges Geld investieren.mehr...

Musik-Festival „Kreuz4tel-Live“

Diese Bands übernehmen für eine Nacht das Kreuzviertel

DORTMUND Das Musik-Festival Kreuz4tel-Live am 11. November verspricht wieder handgemachte Musik. Acht Lokale machen mit, der Eintritt ist frei. Wir stellen das Programm vor.mehr...

NORDSTADT Ein neues orientalisches Restaurant „Damascus“ wertet die Nordstadt ein Stück weit auf. Sehr zur Freude eines Ur-Dortmunders, der die quirlige Atmosphäre des Bezirks schätzt.mehr...

SYBURG In Dortmunds einzigem Sterne-Restaurant wird seit Mittwoch wieder gekocht: Die Umbauarbeiten im Palmgarden in der Spielbank Hohensyburg sind nach gut vier Wochen abgeschlossen. Das Restaurant von Chef-Koch Michael Dyllong erstrahlt nun in neuem, modernen Design. Und es gibt noch weitere Neuerungen.mehr...

HÖRDE In Hörde dreht sich das Kneipen-Roulette gerade in hohem Tempo. Gerade noch äußerten viele ihr Bedauern über das Ende von „Karos Erpel“ an der Gildenstraße. Jetzt kommt schon wieder neues Leben in die Räume. Aus „Karos Erpel“ wird „Markos Erpel“. Die Geschichte dahinter ist ungewöhnlich.mehr...

SYBURG Der Zirkus Roncalli ist im Dezember und Januar mit einer Dinner-Show zu Gast in der Spielbank Hohensyburg. Akrobatik und Zauberei werden dabei mit der Sterneküche von Michael Dyllong verbunden. Die Veranstalter versprechen magische Abende. Wir stellen das Konzept vor.mehr...

SYBURG Die Spielbank Hohensyburg möchte attraktiver werden für Gäste, die nicht ins Casino gehen - unter anderem mit moderner Küche und einer frischen Optik. Darum öffnet dort neben dem Sterne-Betrieb Palmgarden ein neues Restaurant, das Syght. Und auch im Palmgarden tut sich einiges.mehr...

HÖRDE Die Zeit der geschlossenen Rollos in Hördes ältester Gaststätte soll spätestens Mitte Oktober vorbei sein: Nach dem Auszug des Teams der „Neuen Ess Klasse“, zieht ein alter Dortmunder Bekannter mit seiner Frau nun in das Traditionslokal „Zum Treppchen“. Wir verraten, was das Duo anbieten möchte.mehr...