Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Feuerwehr in Dortmund

DORTMUND Nach dem Anschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz 2016 wird der Dortmunder Weihnachtsmarkt dieses Jahr verstärkt gesichert: Neben einem LKW-Verbot auf den Straßen innerhalb des Walls von 13 bis 23 Uhr werden an 15 Stellen Betonsperren aufgebaut. Und das ist nur ein Teil des Sicherheitskonzepts.mehr...

Feuerwehreinsatz in Nette

Sofa brannte neben altem Rewe-Markt

Nette 25 Feuerwehrkräfte rückten am Montagnachmittag zu einem Einsatz an der Dörwerstraße aus. Ein Brand in der Lieferanteneinfahrt des ehemaligen Rewe-Marktes griff auf Dach- und Außenverkleidung über. mehr...

Dortmund In einem Nachbarhaus des Johannes-Hospitals ist am Freitagmorgen ein Brand ausgebrochen. Drei Bewohner wurden dabei leicht verletzt - sie hatten Rauch eingeatmet. Die Johannesstraße, die Beurhausstraße und ein Stück des Walls waren zwischenzeitlich gesperrt.mehr...

HÖRDE Zu einer spektakulären Höherettung musste am Mittwochnachmittag die Feuerwehr Dortmund ausrücken: Ein Mann war an der Willem-van-Vloten-Straße von einem höher gelegenen Hausdach auf ein Vordach gestürzt. mehr...

Brand in Mehrfamilienhaus

Katze bei Verpuffung in Rahm gerettet

RAHM Nach einem Wohnungsbrand an der Rahmer Straße am Donnerstagabend sind mehrere Anwohner vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden. Eine Katze wurde aus dem verrauchten Gebäude gerettet. Der Mieter war nicht in der Wohnung.mehr...

Dortmund Es ist zum Heulen: Die Einführung neuer Sirenen in Dortmund verzögert sich erneut. Dieses Mal ist es die Bauordnung, die der Feuerwehr einen Strich durch die Terminplanung macht.mehr...

Kley Eine stark verrauchtes Dachgeschoss in einem Mehrfamilienhaus in der Dorneystraße in Kley rief am Mittwochabend die Feuerwehr Dortmund auf den Plan. Es war ein kurzer Einsatz für die Feuerwehrleute. Auch, weil die Bewohner des Hauses sich mustergültig verhielten. mehr...

Feuerwehreinsatz in Hombruch

Dachstuhlbrand war fahrlässige Brandstiftung

Hombruch Um kurz vor sechs Uhr ging am Donnerstagmorgen der Notruf bei der Feuerwehr Dortmund ein: In der Eierkampstraße in Hombruch stand der Dachstuhl eines Hauses in Flammen. Schon ein paar Stunden später kann die Polizei eine Schadenssumme benennen. Und es gibt wohl auch Aufklärung zur Brandursache.mehr...

Zweiter Rettungsweg fehlt häufig

Brandschutz bremst Sanierung maroder Straßen aus

DORTMUND Das Thema Brandschutz und zweiter Rettungsweg spielt auch bei Straßen- und Kanalbaumaßnahmen eine immer größere Rolle. Die Folgen können für Anlieger von Baustellen immens sein – und teuer.mehr...

HÖRDE Müssen Menschen aus extremen Höhen oder Tiefen gerettet werden, kommen sie zum Einsatz: die Höhenretter der Dortmunder Feuerwehr. Doch wie fühlt es sich an, sein Leben in ihre Hände zu legen? Unser Reporter hat den Selbstversuch gewagt - und sich bei einer Übung auf Phoenix-West abseilen lassen.mehr...