Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Flugunglücke

Oslo (dpa) Ein Flugunglück erschüttert Norwegen. Ein Hubschrauber kracht vor der Küste in eine Insel und wird völlig zerfetzt. Die 13 Menschen an Bord haben keine Chance. Auch die Königsfamilie ist geschockt.mehr...

Am Jahrestag des Verschwindens

MH370-Zwischenbericht enttäuscht Angehörige

KUALA LUMPUR Angehörige der MH370-Insassen warten sehnsüchtig auf jedes Detail, das Licht auf das mysteriöse Unglück wirft. Von einem neuen Bericht am zweiten Jahrestag haben sie sich Aufschluss erhofft - doch vergebens. Auf Theorien zum Unglück wurde nicht eingegangen, genauso wenig auf die bisher einzige Spur zu dem Flugzeug.mehr...

Kuala Lumpur (dpa) Die Angehörigen der MH370-Insassen warten sehnsüchtig auf jedes Detail, das Licht auf das mysteriöse Flugzeugunglück wirft. Von einem neuen Bericht am zweiten Jahrestag haben sie sich Aufschluss erhofft.mehr...

Jakarta (dpa) Nur 55 Minuten sollte der Flug dauern - doch dann stürzt die Maschine in den indonesischen Dschungel. Alle 54 Insassen sterben. Immer wieder kommt es in dem Land zu schweren Flugzeugunglücken.mehr...

Canberra 17 Monate währt die Ungewissheit über Flug MH370 schon. Steht das größte Rätsel der Luftfahrtgeschichte mit der Identifizierung des MH370-Wrackteils in nun vor der baldigen Aufklärung? Die häufigsten Fragen und Antworten zur Suche.mehr...

HEEK Rückblende: Der 3. Juni 1985 ist ein warmer Sommertag, die Sonne scheint vom wolkenlosen Himmel. Über dem Dinkeldorf kreisen Jagdbomber der niederländischen Luftwaffe, vier oder fünf Flieger, werden Augenzeugen später berichten. Nichts Ungewöhnliches in diesen Tagen. Und so ahnt niemand, was sich an diesem Montagnachmittag abspielen soll.mehr...

HALTERN Aus Rücksicht auf die Hinterbliebenen und Trauernden hat der Vorstand der Schützengilde Haltern das Programm zum traditionellen Schützenfest umfangreich abgespeckt. Wir haben zusammengestellt, welche Programmpunkte ausfallen.mehr...

HALTERN Es war nur einer von vielen bewegenden Momenten: Schüler des Joseph-König-Gymnasiums trugen beim gestrigen Gottesdienst für die Opfer des Flugzeugunglücks die Fürbitten vor. Die Halterner setzten einmal mehr ein Zeichen der Solidarität für die trauernden Familien.mehr...

Haltern Der Schock über das schreckliche Flugzeugunglück sitzt tief. Dass es von "einem eigenen Mann" verursacht wurde, habe sich bei Germanwings niemand vorstellen können. Geschäftsführer Thomas Winkelmann spricht im Exklusiv-Interview über die Katastrophe.mehr...