Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Körperverletzung

DORTMUND Bei der letzten Begegnung der beiden Bundesliga-Vereine war es zu Protesten und Gewalt-Eskalationen gekommen: BVB-Fans griffen Leipzig-Fans an. Bei der Begegnung am Samstag sollte alles anders werden. Jetzt zieht die Polizei ihre Bilanz.mehr...

LÜNEN Bei einer Auseinandersetzung auf dem Parkplatz des Lippe-Berufskollegs in Lünen ist am Donnerstagmittag ein 19-jähriger Lüner mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Beteiligt war offenbar eine größere Gruppe. Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.mehr...

ARNSBERG Der kleine Anakin starb im Alter von zwei Jahren an akuter Unterernährung. Ärzte konnten seine kleine Schwester noch vor dem Hungertod retten. Jetzt steht die Mutter aus dem sauerländischen Winterberg vor Gericht – und beteuert, nicht in Absicht gehandelt zu haben. "Ich liebe meine Kinder", sagte die 40-Jährige.mehr...

Stuttgart (dpa) Ohne das Opfer Kevin Großkreutz werden zwei junge Männer nach einer nächtlichen Prügelattacke auf den Fußballstar verurteilt. Sie hatten ihn krankenhausreif geschlagen. Sein Schwänzen als Zeuge bleibt derweil ohne Folgen.mehr...

München (dpa) Zwei mutmaßliche Tierquäler, die zwei einschreitende Passanten malträtiert haben sollen, müssen sich von heute an wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht München II verantworten.mehr...

DORTMUND Mehrere Personen waren sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Nordstadt in einen Streit verwickelt, der mit einer Messerstecherei zwischen zwei der Beteiligten endete. Das Opfer schwebte zwischenzeitlich in Lebensgefahr. Der Täter konnte zuerst flüchten, aber blieb nicht lange auf freiem Fuß.mehr...

DÜSSELDORF Immer wieder gibt es zwischen Nachbarn Streit ums Grillen. In einem Fall aus Düsseldorf verletzte sich ein Mann durch eine heiße Fett-Dampf-Wolke. Eine Ladung Wasser hatte sich auf seinen Gasgrill ergossen. Das Wasser kam vom Balkon seiner Nachbarin. Sie wurde freigesprochen. Eine Bekannte lieferte ihr ein Alibi.mehr...

Prügelattacke auf Weltmeister

Angeklagte im Großkreutz-Prozess gestehen Tat

STUTTGART Das Opfer selbst kam nicht zum Prozessauftakt nach Stuttgart - Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz plagen gesundheitliche Probleme. Dafür haben die beiden Angeklagten die Prügelattacken auf den Profi gestanden.mehr...

DORTMUND Körperverletzung mit Todesfolge, Republikflucht, Diebstähle, Schwarzfahren: Sven Schades Liste ist lang. 28 Jahre saß er dafür mit Unterbrechungen im Gefängnis. Nach dem Knast kamen Schulden, Alkoholsucht, Obdachlosigkeit. Heute lebt der 57-jährige Berliner in Dortmund - und bekommt langsam sein Leben wieder in den Griff. Die Geschichte eines langen Wegs.mehr...

LÜNEN Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat ihre Ermittlungen gegen den Lüner CDU-Ratsherrn und ehrenamtlichen Richter Christoph Tölle wegen des Verdachts der Körperverletzung eingestellt. Ihm wurde vorgeworfen, gegen seine Ehefrau Anfang Juli 2016 handgreiflich geworden zu sein. Seitdem lebt das Ehepaar getrennt.mehr...