Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Kindertagesstätten

WERNE In der Kita Lütkeheide tropft es durchs Dach, wenn es stark regnet. Ein neues Förderprogramm und ein neuer Vertrag könnten dazu führen, das diese Kita und eine weitere in Werne eine dringend benötigte Sanierung erhalten. Grundsätzlich ist es aber ein Kampf ums Geld.mehr...

Gütersloh (dpa) Kinderbetreuung auch am Nachmittag: In Ganztagsschulen gehört das dazu. Doch wie viele Kinder besuchen überhaupt eine? Und was würde ein flächendeckender Ausbau kosten? Eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung gibt Aufschluss.mehr...

SELM Es hat ein Jahr gedauert – und es war laut. Doch allen Einschränkungen zum Trotz: Der Anbau der DRK-Kita Mittendrin im Langen Acker in Selm ist fertig. Mit einem großen Fest – zusammen mit den Kindern, Familien und interessierten Besuchern – wurde am Samstag offiziell Eröffnung gefeiertmehr...

Dorsten Drei Fördervereine aus Dorsten können insgesamt 5000 Euro gewinnen. Sie entscheiden, welche Bildungseinrichtungen erstmals vom Medienhaus Lensing Hilfswerk unterstützt werden, Die Abstimmung läuft bis zum 23. Oktober.mehr...

HAMBURG Schwere Sturmböen entwurzeln Bäume und werfen Baugerüste um, mindestens zwei Menschen werden davon erschlagen. Bei der Bahn sind viele Strecken blockiert. An der Nordsee fallen etliche Fähren aus. Ein früher Herbststurm hat Deutschland erreicht. Und es gibt noch keine Entwarnung.mehr...

Zehn-Millionen-Euro-Projekt

Weg für Johanniter-Quartier ist frei

KIRCHHÖRDE Es kommt Bewegung ins geplante Johanniter-Quartier an der Kobbendelle in Kirchhörde. Auf 2840 Quadratmetern Gebäudefläche sollen eine Tagespflege mit 18 Plätzen, 22 Appartements, 7 Wohnungen und eine vierzügige Kita entstehen. Schon in wenigen Wochen könnten die Bagger rollen.mehr...

Übergangslösung bis November

"Keller-Kita" in Herbern hat Betrieb aufgenommen

HERBERN Die erste Woche ist so gut wie rum: Am Montag hat die neue Kita im Keller des Pfarrheims St. Benedikt ihren Betrieb aufgenommen. Bis sie Mitte November weiterziehen, werden zwölf Kinder in den Räumen an der Bergstraße betreut. Wir haben uns die Räumlichkeiten mit der Kamera angeschaut.mehr...

Rettungspaket der Landesregierung

Einmalig 1,8 Millionen für Castrop-Rauxeler Kitas

CASTROP-RAUXEL Die neue Landesregierung Nordrhein-Westfalens hat ein Finanzpaket beschlossen: 500 Millionen Euro bekommen die Kindertageseinrichtungen kurzfristig - 1,8 Millionen Euro sollen davon an Castrop-Rauxel gehen. Ein CDU-Landtagsmitglied sagt, die Hilfe sei notwendig, weil Kita-Schließungen drohen würden.mehr...

SCHWERTE 2500 Euro für eine Kindertageseinrichtung in Schwerte, 2500 Euro für eine Schule - mit diesen Summen unterstützt das Medienhaus Lensing Hilfswerk gute Ideen und Projekte. Hier finden Sie das Formular, mit dem Sie sich bis 15. September 2017 bewerben können.mehr...

Rettungspaket der Landesregierung

Werne bekommt wohl 760.000 Euro für Kitas

WENE Wenn es stark regnet, tropft es in der Kita Lütkeheide in Werne durch die Decke. Die Reparaturen konnten bisher nicht bezahlt werden. Das könnte sich mit einer finanziellen Hilfe der Landesregierung ändern. Auch Werne bekommt einmalig Geld aus dem Kita-Rettungspaket. Doch die Sache hat einen Haken.mehr...