Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Mathematik

Berlin (dpa) Spitzenplatz bei den sogenannten MINT-Fächern. In keinem anderen OECD-Land gibt es so viele Studenten der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik wie hierzulande. Allerdings ist der Frauenanteil unterdurchschnittlich und die soziale Durchlässigkeit ein Problem.mehr...

Berlin (dpa) Probleme bei Mathe-Aufgaben und Mängel beim Rechtschreiben - das Niveau von Deutschlands Grundschülern ist in den vergangenen Jahren an zentralen Stellen gesunken. Doch von Land zu Land gibt es große Unterschiede.mehr...

Berlin/NRW Probleme bei Mathe-Aufgaben und Mängel beim Rechtschreiben – das Niveau von Deutschlands Grundschülern ist in den vergangenen Jahren an zentralen Stellen gesunken. Das zeigt eine neue Studie. Doch von Land zu Land gibt es demnach große Unterschiede. Hätten Sie es besser gekonnt? Hier können Sie es ausprobieren.mehr...

Frankfurt/Main (dpa) Seine Mutter war eine tiefreligiöse Kirchenmusikerin, der Vater unterrichtete Mathematik. Die Wahrheitssuche zwischen Wissenschaft und Religion beschäftigt Bestseller-Autor Dan Brown seit seiner Kindheit. Auch sein neuestes Buch bleibt dem Thema treu.mehr...

HALTERN Entspannt können sich Halterns Schulleiter zum Beginn des neuen Schuljahres zurücklehnen: „Alle Lehrerstellen sind besetzt“, schauen auch Frank Cremer, Alexander-Lebenstein-Realschule, und Ulrich Wessel, Joseph-König-Gymnasium, zufrieden in die vollen Stundenpläne ihrer Schulen.mehr...

SCHWERTE Statistisch gesehen sind zwei Prozent aller Schüler hochbegabt. Erkannt werden diese besonderen Talente nicht immer. An der Albert-Schweitzer-Schule in Schwerte soll sich das ändern. Die Grundschule beteiligt sich an einer bundesweiten Initiative, um besonders leistungsstarke Kinder zu fördern.mehr...

Washington (dpa) Was braucht man, um sich auf einen Posten bei der US-Raumfahrtbehörde zu bewerben? Filmisches Wissen über Außerirdische ist kein schlechter Anfang, meint ein Junge aus New Jersey - und kommt einem Job bei der Nasa damit näher als gedacht.mehr...

Eine Außenseiterballade in schönen Bildern. Im Stil der Jahre 1912 bis 1936 ausgestattet, vom Ton her ein Melodram: Die Verfilmung von Erik Fosnes Hansens Roman „Das Löwenmädchen“ ist keine cineastische Offenbarung (weil behäbig konventionell erzählt), aber doch gediegenes Unterhaltungskino mit einem Funken Anspruch hinter tränenfeuchten Momenten.mehr...

Bielefeld (dpa/tmn) "Informatik ist doch nichts für Mädchen." Das ist natürlich Unfug - und doch sind solche Sätze immer wieder zu hören. Mit Blick auf den Fachkräftemangel sind diese Klischees nicht nur nervig, sondern ein echtes Problem. Besserung ist aber zum Glück in Sicht.mehr...

Berlin (dpa) Viel Arbeit, wenig Lohn. Ein Vierteljahrhundert nach der Wende mögen die Landschaften im Osten blühen. Doch die Lebensverhältnisse in Ost und West klaffen noch weit auseinander. Was muss passieren?mehr...