Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Phoenix-See

HÖRDE Die Sonntagsruhe am Phoenix-See hat am Nachmittag ein jähes Ende gefunden: Auf der Flucht vor der Polizei rammte ein Mercedes-Fahrer drei parkende Autos und verursachte rund 69.000 Euro Schaden. Dann versteckte er sich in einem Gebäude an der Hörder Hafenstraße. Später verriet der 24-Jährige der Polizei, warum er überhaupt geflohen war.mehr...

HÖRDE Das Geschäftsgebäude „Kontor am Kai“ am Phoenix-See ist noch im Bau. Doch der Hauptmieter steht jetzt schon fest. 8000 von 9239 Quadratmetern Bürofläche wird eine Unternehmensberatung aus Bayern beziehen. Jetzt erfolgte der Spatenstich.mehr...

DORTMUND Wer Schuhe bei Zalando bestellt und sie auch bezahlt, was sich ja gehört, der nutzt in Dortmund gebaute Software. Seit fünf Jahren arbeitet hier eine IT-Einheit des Online-Versandhändlers. Sie kümmert sich vor allem um die Bezahlprozesse bei Zalando. Dortmund war für das Unternehmen auch "die Wiege der Internationalisierung".mehr...

DORTMUND Die Tri-Geckos Dortmund haben am Sonntag ihren jährlichen Triathlon erstmals am und im Phoenix-See veranstaltet. Der Standortwechsel vom Fredenbaumpark nach Hörde fand bei den Athleten große Zustimmung, auch die mehr als 8000 Zuschauer trotzten dem wenig sommerlichen Wetter und unterstützten die Sportler entlang der Strecke lautstark.mehr...

DORTMUND Wer Schuhe bei Zalando bestellt und sie auch bezahlt, was sich ja gehört, der nutzt in Dortmund gebaute Software. Seit fünf Jahren arbeitet hier eine IT-Einheit des Online-Versandhändlers. Sie kümmert sich vor allem um die Bezahlprozesse bei Zalando. Dortmund war für das Unternehmen auch "die Wiege der Internationalisierung".mehr...

HÖRDE Neues Restaurant am Phoenix-See: Mehr als ein Jahr nach der Schließung des "Yelken", hat nun ein neues Lokal am Hafenkai eröffnet. Zur Premiere kam auch ein seekundiger BVB-Profi. Wir zeigen die besten Bilder der Eröffnung und liefern alle wichtigen Infos auf einen Blick.mehr...

HÖRDE Ein 14-Jähriger hat bei einem Schulausflug am Phoenix-See am Mittwoch zwei gleichaltrige Mitschülerinnen angegriffen. Vorher hatte er eines der Mädchen um Geld gebeten. Weil er ein Nein nicht akzeptieren wollte, zückte er ein Messer - und einen Nothammer. Seine Beute war äußerst gering.mehr...

DORTMUND Ausdauer haben sie, die Tri-Geckos: Nach mehreren Jahren schweißtreibender Vorbereitung findet der 16. PSD-Bank-Triathlon am 2. Juli erstmals am Phoenixsee statt. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Stand der Dinge.mehr...

HÖRDE Eine Bootswerft in Dortmund eröffnen: Das klingt nach einer – pardon – bekloppten Idee. Ist es aber nicht. Das Unternehmen "Baumgart" in Hörde hat just den größten Auftrag der zehnjährigen Firmengeschichte hinter sich. Das ist die Gelegenheit, mal hinter die Türen von einem der ungewöhnlichsten Unternehmen Dortmunds zu blicken.mehr...

HÖRDE Die Idee, einen Triathlon im und am Phoenix-See zu veranstalten, ist während einer Bürgerinformation in der Bezirksvertretung Hörde kontrovers diskutiert worden. Wir haben zugehört und erklären, wie es erreicht werden soll, dass es am Ende des Triathlons nur Gewinner gibt.mehr...