Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Preise

Wiesbaden. Die Menschen in Deutschland müssen für viele Nahrungsmittel tiefer in die Tasche greifen. Verbraucher reagieren besonders sensibel, wenn Produkte des täglichen Bedarfs teurer werden.mehr...

Wiesbaden. Der Anstieg der Verbraucherpreise hat sich im Oktober abgeschwächt. Die Teuerungsrate lag um 1,6 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Es bestätigte damit eine erste Schätzung. Im Sommer war die Inflation bis auf 1,8 Prozent im August und September gestiegen. Vor allem der Anstieg der Energiepreise schwächte sich im Oktober deutlich ab. Energie kostete 1,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Im September waren es noch 2,7 Prozent gewesen.mehr...

Wiesbaden. Die künftige Bundesregierung bekommt Rückwind von der Konjunktur. Der Export und investitionsfreudige Unternehmen beflügeln das Wachstum. Dennoch bleibt aus Sicht der Wirtschaft noch einiges zu tun.mehr...

Bonn. Ein Festnetz-Telefonat für über 30 Euro pro Minute? Solche Rechnungen konnten Telekom-Kunden an öffentlichen Geräten bis vor kurzem bekommen - wobei die Kreditkarten-Tarife teils nicht klar erkennbar waren. Inzwischen sollen die „Fehlfunktionen“ aufgearbeitet sein.mehr...

Bonn/Berlin. Ein Festnetz-Telefonat für über 30 Euro pro Minute? Solche Rechnungen konnten manche Telekom-Kunden an öffentlichen Geräten bis vor kurzem bekommen - wobei die Kreditkarten-Tarife teils nicht klar erkennbar waren. Inzwischen sollen die „Fehlfunktionen“ aufgearbeitet sein.mehr...

Düsseldorf. Butter deutlich billiger, dafür aber Milch, Sahne und Quark spürbar teurer: Der Discounter Aldi Nord hat zum Stichtag 1. November nach Marktforscherangaben eine Reihe von Preisen bei seinen Milchprodukten verändert. Das 250-Gramm-Stück Deutsche Markenbutter kostet bei Aldi Nord demnach nur noch 1,59 Euro statt dem Rekordniveau von 1,99 Euro. Für die Verbraucher dürften dagegen andere Milchprodukte teurer werden: Milch mit 3,5 Prozent Fett sei in der untersten Preislage um 10 Cent auf 78 Cent je Liter teurer geworden.mehr...

Düsseldorf. Der Höhenflug des Butterpreises ist zu Ende. Aldi Nord geht mit einer kräftigen Preissenkung voran. Gleichzeitig erhöhte der Discounter aber bei anderen häufig gekauften Milchprodukten die Preise.mehr...

Düsseldorf. Butter deutlich billiger, dafür aber Milch, Sahne und Quark spürbar teurer: Der Discounter Aldi Nord hat zum Stichtag 1. November nach Marktforscherangaben eine Reihe von Preisen bei seinen Milchprodukten verändert. Das 250-Gramm-Stück Deutsche Markenbutter kostet bei Aldi Nord demnach nur noch 1,59 Euro statt dem Rekordniveau von 1,99 Euro.mehr...

Hamburg. Der Heizölpreis hat seinen höchsten Stand seit acht Monaten erreicht. Erstmals seit Anfang März kletterte der Preis für 100 Liter Heizöl (bei Abnahme von 3000 Litern, inkl. MwSt) auf mehr als 60 Euro, wie aus den Preisbeobachtungen mehrerer Internet-Portale hervorgeht.mehr...