Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Sturmschäden

Miami/Tampa (dpa) "Irma" war wie eine Sintflut - für ganz Florida. Selbst im Nordosten des US-Bundesstaat kommt es zu Überschwemmungen. Millionen Haushalte sind ohne Strom. Und das Ausmaß der Schäden ist noch nicht ansatzweise absehbar.mehr...

Henstedt-Ulzburg (dpa/tmn) Wenn heftige Stürme durchs Land jagen und Bäume umwerfen, stehen oft leider Autos darunter. Die Schäden übernimmt meist die Versicherung. Halter sollten sie schnell informieren.mehr...

München (dpa) Wasser richtet laut dem Versicherer Allianz mehr Schäden an als Wind. Nach einer Analyse des Konzerns kommen Hochwasserschäden zwar wesentlich seltener vor als Sturmschäden, sind im Schnitt aber sehr viel teurer, wie die Allianz Deutschland berichtete. mehr...

München/Großpösna (dpa) Gewitter mit heftigen Regengüssen sind am Freitagabend über Deutschland gezogen. Besonders heftig traf es Bayern - mindestens 20 Menschen wurden hier bei Unwettern verletzt.mehr...

Hamburg/Pinneberg (dpa) Nach den frühlingshaften Temperaturen der vergangenen Woche fegt ein heftiger Sturm über den Nordosten. Ein Mensch stirbt, die Feuerwehr rückt zu hunderten Einsätzen aus.mehr...

APLERBECK Um es vorsichtig auszudrücken: An der Canarisstraße / Ecke Schäferkampstraße, da wo die Appelbecke einen kleinen Amphibienteich speist und dann weiter in Richtung Emscher fließt, sieht es so aus, als ob ein Riese mit den dort stehenden Bäumen Mikado gespielt hätte.mehr...

SCHWERTE Erst fiel das Stellwerk aus, dann ließ der Sturm einen Baum in die Oberleitung krachen: Knüppeldick traf es Bahnkunden am Freitag. Von 6.07 bis 8.40 Uhr fuhr kein einziger Zug im Bahnhof Schwerte ab. Danach blieb bis um 15.10 Uhr immer noch die Hauptstrecke nach Holzwickede-Unna gesperrt.mehr...

CASTROP-RAUXEL Planmäßig sind in dieser Woche die Sanierungsarbeiten am Dach der St.-Lambertus-Kirche in Castrop-Rauxel gestartet. Eineinhalb Jahre nachdem Sturmtief "Niklas" wütete, werden die Schäden nun beseitigt. Wie lange die Arbeiten dauern werden, erklären wir hier. Zudem gibt es ein paar interessante Fakten zu dem Gotteshaus.mehr...

Berlin (dpa/tmn) Sturm, Wasser, Feuer - hinterlassen diese Naturgewalten Schäden am Haus, springt die Wohngebäudeversicherung ein. Aber die Tarife sind sehr unterschiedlich. Teuer muss nicht immer besser sein, günstiger nicht unbedingt gut.mehr...