Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Unterhaltung

Tipp des Tages

Lobbyistin

Berlin. Eva Blumenthal wechselt aus der Politik in den Lobbyismus. Und muss dafür nicht nur ihre Ideale über Bord werfen, sondern auch frühere Freunde über die Klinge springen lassen. Wenn nicht noch mehr.mehr...

Mainz. Wenn Horst Lichter keinen Trödel „verhökert“, dann schwingt sich der Moderator gerne auf sein Motorrad. Für eine ZDF-Doku ist er durch Norwegen gebraust und jagte dem Glück nach.mehr...

London. Der kanadische Sänger und Songwriter Shawn Mendes hat bei den MTV Europe Music Awards in London drei Preise abgeräumt. Der 19-Jährige, der in fünf Kategorien nominiert war, wurde als Bester Künstler und für „There’s Nothing Holdin' Me Back“ für den Besten Song ausgezeichnet. Außerdem gewann er in der Kategorie „Biggest Fans“. US-Sängerin Taylor Swift, die mit sechs Nominierungen als Favoritin gehandelt worden war, ging überraschend leer aus. Den Preis für das „Beste Video“ erhielt US-Rapper Kendrick Lamar.mehr...

Burbank. Der nächste Teil der „Star Wars“-Reihe ist noch nicht mal in den Kinos angelaufen, da kündigt Disney bereits eine neue Trilogie an. Die Aussicht auf weitere Sternenkrieger-Blockbuster vertreibt an der Börse die Ernüchterung über durchwachsene Quartalsergebnisse.mehr...

Wiesbaden. Mit einer Stiftung will der Nachlassverwalter des früheren Entertainers Heinz Schenk Talenten den Weg in die Unterhaltungsbranche ebnen. Der Showmaster, der einst mit seiner volkstümlichen Unterhaltungssendung „Zum Blauen Bock“ Millionen Zuschauer vor den Fernseher lockte, hatte das in seinem letzten Willen verfügt. Sitz der Stiftung mit einem Kapital von 900 000 Euro ist Wiesbaden. Die Nachwuchskünstler können sich in mehreren Kategorien bewerben, unter anderem Comedy, Gesang und Schauspiel.mehr...

Berlin. Ein Junge kommt zurück, um den Tod seiner Eltern zu rächen. Ein Mädchen verliebt sich in ihn, ein anderes würde alles für ihn tun. Der neue „Usedom-Krimi“ ist ein vielschichtiges Drama und spannend bis zum Schluss.mehr...

New York. Online-Videodienste haben die Unterhaltungswelt in den letzten Jahren kräftig aufgemischt und die Fernsehgewohnheiten vieler Menschen nachhaltig verändert. Netflix prägte die Streaming-Revolution wie kein zweites Unternehmen. Doch die Konkurrenz bläst zum Angriff.mehr...

London. Einer der Topmanager des irischen Billigfliegers Ryanair hat inmitten der Kritik um Zehntausende gestrichene Flüge seinen Rücktritt angekündigt. Michael Hickey, der bisher für den operativen Betrieb zuständig war, wird das Unternehmen Ende Oktober verlassen, wie Ryanair mitteilte.mehr...

London. Einer der Topmanager des irischen Billigfliegers Ryanair hat inmitten der Kritik um Zehntausende gestrichene Flüge seinen Rücktritt angekündigt. Michael Hickey, der bisher für den operativen Betrieb zuständig war, wird das Unternehmen Ende Oktober verlassen, wie Ryanair mitteilte. Er ist der erste Topmanager, der seit der angekündigten massiven Flugstreichung geht, mit der ein Fehler bei der Planung der Pilotenurlaube behoben werden soll.mehr...