Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Westfalia Vinnum

Brandbrief von Münsters Fußballchef

Alarm wegen zunehmender Gewalt im Amateurfußball

KREISGEBIET Norbert Reisener vom Fußballkreis Münster bedauert in seinem „Brandbrief“ eine Verrohung der Sitten in seinem Sport. Er spricht von einer Kartenflut und kündigt Konsequenzen an. Aber nicht nur im Kreis Münster bereitet die Entwicklung den Verantwortlichen Sorgen.mehr...

SELM/NORDKIRCHEN/OLFEN Fußball-Kreisligist GS Cappenberg hat gestern deutlich mit 6:2 (4:1) gegen den SV Bausenhagen gewonnen – und am Ende wechselte GSC-Stürmer Marius Mantei noch spontan seinen Vornamen. Erst führt die SG auswärts, dann aber dreht der Gastgeber das Spiel noch. Westfalia Vinnum führte nach der ersten Halbzeit schon mit 3:0. Olfen verlor am Freitagabend bereits beim Spitzenreiter Legden.mehr...

OLFEN Im kleinen Finale um den dritten Platz des Phoenix-Spa-Cups am Samstag in Olfen gewann der TuS Haltern II überlegen mit 4:0 gegen Westfalia Vinnum. Die ersten drei Plätze des Vorbereitungsturniers gingen also an auswärtige Fußballteams. Dabei hat Union Lüdinghausen nach dem Stever-Lippe-Cup auch den Phoenix-Spa-Cup gewonnen.mehr...

SELM/NORDKIRCHEN/OLFEN Die SG Selm trifft am Sonntag auf ihren oberen Tabellennachbarn Wacker Mecklenbeck. Der Gastgeber aus Münster erfreut sich einer nun schon drei Spieltage anhaltenden Siegesserie. Die will die SG Selm nun brechen und am Gegner vorbeiziehen. GS Cappenberg muss derweil um Torjäger Marius Mantei bangen.mehr...

SELM/NORDKIRCHEN/OLFEN Grün-Schwarz Cappenberg genießt den 3:1-Sieg im Derby gegen Bork aus der Vorwoche. Jetzt wartet das Schwergewicht der Fußball-Kreisliga: die SG Massen. Der PSV Bork muss nach der Derbyniederlage derweil zuhause gegen den SSV Mühlhausen II bestehen. Westfalia Vinnum reist zu SW Meckinghoven.mehr...

SELM Marvin Böttcher fällt zum Saisonstart womöglich aus. Der Stürmer hat sich eine Zerrung zugezogen und wird dem SuS Olfen am Sonntag zum Start gegen die zweite Mannschaft des SV Gescher wohl fehlen. Die Zuschauerrolle blüht auch Kapitän Christian Brüse. Derweil stehen auch Bork, Cappenberg und Vinnum wieder auf dem Platz.mehr...

SELM/NORDKIRCHEN/OLFEN Selm ist die Überraschungsmannschaft der Fußball-Kreisliga Münster und steht auf Platz zwei. Der Gegner steckt im Keller. Für Fußball-Kreisligist Westfalia Vinnum läuft es nach gutem Start nicht mehr so gut. Der SuS ist im Aufwind. In Nottuln wartet auf den Fußball-Kreisligisten ein anfälliger Gegner.mehr...

SELM Am Wochenende beginnt die Saison für die Amateurfußballer. Im Mai werden die Entscheidungen über die Plätze in der Abschlusstabelle gefallen sein. Wir haben mit den Kapitänen von sechs heimischen ersten Herrenteams über den bisherigen Verlauf der Vorbereitung, den Start in die Saison und ihre Chancen in den Ligen gesprochen.mehr...

SELM Zwei Mal hat die SG Selm in der ersten Runde des Kreispokals gegen den SV Bösensell auf eigenem Platz geführt, musste sich nach der Verlängerung aber mit 2:4 geschlagen geben. Nach 90 Minuten stand es in einem temporeichen Spiel 2:2. Auch Bork und Capelle scheiterten im Kreispokal, Westfalia Vinnum dagegen gewann.mehr...

CAPPENBERG/SELM/OLFEN Fußball-Kreisligist PSV Bork hat am Sonntag den SV SW Frömern mit 2:0 (1:0) besiegt. Ein starker Jens Haarseim im Borker Tor war ausschlaggebend in dieser recht ausgeglichenen Partie. Die SG Selm schießt den WSC II ab, Vinnum hat Pech und Cappenberg holt ein Remis.mehr...