Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ort: 44388-Lütgendortmund

DORTMUND/DATTELN Äußerlich unversehrt – aber innerlich tief betroffen: Mit einer weiteren Opferzeugin ist am Freitag in Bochum der „Böller-Prozess“ gegen einen Gastwirt (51) aus Lütgendortmund fortgesetzt worden. Die Rentnerin (67) hat bei dem Silvesterdrama im Dattelner Jammertal beinahe das Gehör verloren. mehr...

DORTMUND/DATTELN/BOCHUM Im „Böller-Prozess“ gegen einen Gastwirt (51) aus Lütgendortmund hat der Angeklagte am Dienstag noch einmal beteuert, dass er - und nicht sein minderjähriger Sohn - die „Unglücksbatterie“ vor dem Hotel Jammertal gezündet hat. Die Staatsanwaltschaft hat genau das bis zuletzt infrage gestellt. mehr...

Frau war seit Samstag vermisst

54-Jährige aus Lütgendortmund wieder zurück

LÜTGENDORTMUND Die vermisste 54-jährige Dortmunderin ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Seit Samstag hatte die Polizei nach der Frau aus Lütgendortmund gefahndet. Jetzt wurde sie von der Polizei knapp 100 Kilometer entfernt von Dortmund gefunden. mehr...

Beim Umzug in Lütgendortmund

Pferd verletzt sich: St. Martin muss laufen

LÜTGENDORTMUND Eigentlich läuft ein großer Martinszug ja so ab: Viele Kinder und viele Eltern laufen mit vielen Laternen durch die Straßen. An der Spitze läuft eine Kapelle und davor St. Martin auf einem echten Pferd. In Lütgendortmund war das am Sonntag ein bisschen anders.mehr...

LÜTGENDORTMUND In Lütgendortmund brodelt die Gerüchteküche. Seit Wochen würden die Bauarbeiten an der Kita Westricher Straße ruhen. Dabei würden doch nur noch die Fenster fehlen. Das sagt Investor Michael Türk zu den Vorwürfen.mehr...

DORTMUND Der St. Martinsmarkt ist einer der Pfeiler im Jahres-Programm der Lütgendortmunder Vereine, Verbände und Geschäftsleute. Am Sonntag, 12. November, findet der Markt zum mittlerweile 25. Mal statt. Zusätzlich werden die Geschäfte in Lütgendortmund geöffnet haben.mehr...

DORTMUND In der Nacht zu Dienstag verfolgte die Polizei zwischen Eving und Lütgendortmund einen Autofahrer. Der 54-Jährige fuhr in einem gestohlenen Wagen vor einer Kontrolle der Polizei davon. Die Verfolgungsjagd endete erst in einer Kleingartenanlage. Seine Kleidung wurde dem Flüchtenden zum Verhängnis.mehr...

Zetteltrick in Lütgendortmund

Dortmunder überlistet zwei Trickdiebinnen

Lütgendortmund Er wollte nur helfen und wurde am Ende bestohlen: Während ein 71-jähriger Dortmunder für Kinder spenden wollte, beklauten ihn zwei Trickdiebinnen. Das beherzte Eingreifen eines 44-Jährigen sorgte dann aber noch für ein gutes Ende.mehr...

Dortmund/Bochum Im Prozess um die Ermordung eines Autobesitzers hat einer der Angeklagten am Donnerstag zu einem „Befreiungsschlag“ ausgeholt, um alles auf seinen mitangeklagten Kollegen aus Dortmund zu schieben. Die beiden Männer sind angeklagt, einen russischen Autoverkäufer erwürgt zu haben. Die Richter bleiben jedoch skeptisch.mehr...

LÜTGENDORTMUND Eine 14-jährige Dortmunderin ist bei einem Unfall Ende August auf der Beguinenstraße schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben fuhr die mutmaßliche Unfallverursacherin einfach weiter. Die Ermittler suchen nun nach Zeugen.mehr...