Stadtentwicklung
Kulturzentrum
Kriminalität
Einsatz-Übersicht
Mobilität
Dortmund
DIGITALE ANZEIGEN
HEUTE IN DEN RUHR NACHRICHTEN
Heute in den Ruhr Nachrichten
  • Wie ein Vulkan

    Gala im Opernhaus: Glänzende Unterhaltung mit Csardas und Walzer

Jetzt eZeitung Probe lesen Jetzt einloggen
ABSTIMMUNG
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Redaktion auf Twitter

Aktuelles

Leidenszeit der BVB-Akteurin endet: Carolin Schmele will Anfang April wieder spielen

DORTMUND Carolin Schmele erlaubt sich sogar eine kleine Prise Galgenhumor. "Ich kann schon wieder viel machen, eigentlich fast alles, außer richtig Handball spielen", sagt die Rückraumspielerin der BVB-Frauen. Doch damit schon genug Pessimismus, nach nunmehr fünf Monaten Verletzungspause mit einer hartnäckigen Schambeinentzündung blickt die 26-Jährige verhalten optimistisch nach vorn. mehr...

SPORTTABELLEN

Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

Dortmunder Bilder des Tages
Marva-Linnéa Kroh mit ihrem Hund Findus. Sie hat Post vom Ordnungsamt erhalten, nachdem Stadtmitarbeiter Findus in der Fotostrecke zur „Schönsten Schnauze“ als großen Hund identifiziert hatten. Jetzt muss seine Halterin einige Nachweise erbringen, etwa dass Findus haftpflichtversichert und gechippt ist und sie selbst die erforderliche Sachkunde besitzt.

Marva-Linnéa Kroh mit ihrem Hund Findus. Sie hat Post vom Ordnungsamt erhalten, nachdem Stadtmitarbeiter Findus in der Fotostrecke zur „Schönsten Schnauze“ als großen Hund identifiziert hatten. Jetzt muss seine Halterin einige Nachweise erbringen, etwa dass Findus haftpflichtversichert und gechippt ist und sie selbst die erforderliche Sachkunde besitzt. (Foto: Dieter Menne)