Lade Login-Box.

Unter uns

Über Endspiele

Windrad, Wald, Feld, Windrad, flaches Land, hügeliges Land, Deutschland, irgendwann Berlin. Das Reisen lässt die Gedanken fließen, deshalb jetzt diese zu einem Fußballspiel, das am Samstag der ein oder andere Mensch schauen wird. Profaner Sport, der sich aber so prächtig mit tiefer gehenden Gedanken aufladen lässt. mehr...

Stadtentwicklung
Kulturzentrum
Kriminalität
Einsatz-Übersicht
Mobilität
Unternehmenswelt
Einkaufszentrum
Dortmund
Wetter in Dortmund
HEUTE IN DEN RUHR NACHRICHTEN
Heute in den Ruhr Nachrichten
Jetzt eZeitung Probe lesen Jetzt einloggen
ABSTIMMUNG
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Redaktion auf Twitter

Aktuelles

Positive Saisonbilanz: EHF-Pokal kommt für BVB-Handballfrauen zu früh

DORTMUND Die letzte Aktion der Saison führte zum Siegtreffer, umso mehr konnten sich Borussia Dortmunds Handballfrauen auf die Sommerpause freuen. Internationalen Handball wird es in der Halle Wellinghofen im kommenden Jahr nicht geben. Eine Anfrage des Deutschen Handball-Bundes lehnte der BVB ab. Die große Saisonbilanz. mehr...

Galinska sorgt für mehr Tiefe: Weiterer Neuzugang für die BVB-Handballerinnen

DORTMUND Ein oder zwei Planstellen sind noch zu besetzen, der Kader für die Saison 2017/18 aber bekommt immer mehr Konturen. Am Montag vermeldete Handball-Bundesligist Borussia Dortmund die Verpflichtung von Emilia Galinska. Die 24-Jährige kommt vom Liga-Konkurrenten Neckarsulm zum BVB und soll vornehmlich im linken Rückraum zum Einsatz kommen. mehr...

SPORTTABELLEN

Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

Dortmunder Bilder des Tages
Das direkt am Dortmund-Ems-Kanal gelegene Freibad Hardenberg hat seinen 90. Geburtstag gefeiert. Hauptsächlich Kinder und Jugendliche waren tapfer und trauten sich ins ungeheizte, aber immerhin 20 Grad „warme“ Wasser. Mit einer Wasserfläche von 4000 Quadratmetern ist das Freibad Hardenberg, Badweg 30, das größte der Dortmunder Freibäder.

Das direkt am Dortmund-Ems-Kanal gelegene Freibad Hardenberg hat seinen 90. Geburtstag gefeiert. Hauptsächlich Kinder und Jugendliche waren tapfer und trauten sich ins ungeheizte, aber immerhin 20 Grad „warme“ Wasser. Mit einer Wasserfläche von 4000 Quadratmetern ist das Freibad Hardenberg, Badweg 30, das größte der Dortmunder Freibäder. (Foto: Stephan Schuetze)