Textbrücken : 13 schlaue Sprüche für die A40 zwischen Moers und Unna

DORTMUND/BOCHUM. Die Autobahn 40 entlangzufahren, wird jetzt noch spannender. Denn künftig bewegt uns nicht nur die Frage, ob Stau ist oder nicht. Wir Autofahrer dürfen jetzt auch die Identität des Ruhrgebietes neu erleben.

  • Falsch, aber identitätsstiftend: "Straßen.NRW" hat im Kulturhauptstadtjahr Sprüche an den Brücken auf der A40 platziert.

    Falsch, aber identitätsstiftend: "Straßen.NRW" hat im Kulturhauptstadtjahr Sprüche an den Brücken auf der A40 platziert. Foto: Straßen.NRW/Rogner

An sieben Autobahnbrücken zwischen Moers und Unna haben das Verkehrsministerium und Straßen.NRW, der Straßenbaubetrieb des Landes, flotte Ruhri-Sprüche angebracht. 13 kurze Sätze sind es insgesamt in beiden Fahrtrichtungen.

"Ruhe" in Bochum, "Fußball in Dortmund"

"Ich komm´ aus wir" steht zum Beispiel in Bochum. Der Ruhri kann anscheinend alles, außer Grammatik ... In Bochum grüßen außerdem die Worte "Ich komm´ zur Ruhe", passend zur neuen Autobahnkirche an dieser Stelle. In Dortmund hängen die Sätze "Ich bin voller Ideen und "Wir sind guter Fußball".

"Wir wollten die Identitäten der jeweiligen Städte herausarbeiten", sagt Ingrid Scholtz, Sprecherin von Straßen.NRW. "Die Sprüche sollen zeigen, was wir sind und was wir können." Identitätsstiftend will die Aktion wirken und ein neues Bild der Metropole Ruhr zeichnen, so Scholtz.

Ausgedacht haben sich das Textkonzept die "Arbeitsgemeinschaft A 40" sowie die Agenturen Ogilvy und Orange.edge (früher Dortmund/ jetzt Gelsenkirchen und Essen) mit Unterstützung des Europäischen Hauses der Stadtkultur. Die Verkehrssicherheit gefährdet der Lesestoff übrigens nicht: Sprüche gibt´s nur auf den besonders monotonen Autobahnabschnitten.

Individuelles Erscheinungsbild der Autobahn

Die Kulturhauptstadt-Aktion gehört zum neuen Gestaltungskonzept für den Ruhrschnellweg, das in einem "Gestalthandbuch" festgeschrieben wurde (wir berichteten). "Wir wollen der Autobahn ein individuelles, charakteristisches Erscheinungsbild geben", betont Ingrid Scholtz.

Dazu gehört auch der farbenfrohe "Barcode", der die A 40 in Höhe Bochum-Wattenscheid schmückt. Das von Bürgern entworfene, bildschöne Streifenmuster soll noch eine zweite Lärmschutzwand zieren, die im September/Oktober genau gebenüber errichtet wird. Auch die neue, wunderbare nächtliche Lichtgestaltung der Epiphanias-Autobahnkirche ist Teil des Projektes. Die Fahrt über die A 40 soll zu einem Höhepunkt werden, so Scholtz.


Das sind die 13 Sprüche:

  • Moers: Ich bin eine von wir, Doroteenstraße, Fahrtrichtung (FR) Dortmund.
  • Moers: Ich bin das schwarze Schaf, Doroteenstr., FR Venlo, zur Erinnerung an den Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch, der sich das „Schwarze Schaf vom Niederrhein“ nannte.
  • Duisburg: Ich bin das Tor zur Welt, Winkelhauser Str., FR Dortmund.
  • Duisburg: Ich bin Europa, Winkelhauser Straße, FR Venlo. Beide Sätze in Duisburg beziehen sich auf den riesigen Binnenhafen.
  • Mülheim: Ich bin so grün, Friesenstraße, FR Dortmund.
  • Mülheim: Ich bin gerne hier, Friesenstraße, FR Venlo.
  • Essen: Ich bin mitten drin, Tunnel Freiheit, FR Venlo.
  • Bochum: Ich komm´ zur Ruhe, Dorstener Str., FR Venlo. Hinweis auf die neue Autobahn-Kirche.
  • Bochum: Ich komm´ aus wir, Tunnel Grumme, FR Dortmund. Anspielung auf Grönemeyers „Bochum – Ich komm´ aus Dir“.
  • Dortmund: Ich bin voller Ideen, Märkische Str., FR Kassel. Dortmund hat den größten Technologie-Park Deutschlands.
  • Dortmund: Wir sind guter Fußball, Märk. Str., FR Venlo.
  • Unna: Ich bin Metropole Ruhr, Hertinger Str., FR Kassel.
  • Unna: Ich bin eine von wir, Hertinger Straße, FR Venlo.
    
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Einwilligungserklärung:
Ja, ich bin damit einverstanden, dass die Verlag Lensing-Wolff GmbH & Co. KG mich über interessante Bezugsangebote zu ihrer Tageszeitung, zum Bezug per Internet oder zu ihren Reisen per E-Mail und Telefon informiert. Meine Einwilligung zu einer derartigen Kontaktaufnahme zwecks Informationserhalt ist für einen Zeitraum von 2 Jahren gültig. Ich kann jederzeit über meine Einwilligung verfügen, indem ich widerrufe. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese.
ja nein      

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 1?