Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.


« Ältere Artikel

LÜNEN Die ersten digitalen Geräte werden 2018 eingebaut. Damit beginnt ein riesiges Umrüstungsprogramm. Finanzielle Vorteile für die Kunden sieht die Verbraucherzentrale dadurch aber vorerst nicht. Die Hintergründe.mehr...

Bande war auch in Lünen aktiv

17.11.2017

Haftbefehle: Zigaretten im Wert von 250.000 Euro geklaut

Lünen/Hagen Die Bande war in der gesamten Region aktiv, und schlug auch in Lünen zu. Meistens stahlen sie Zigaretten aus Tankstellen oder Kiosken. Die Polizei war ihnen lange auf der Spur - am Ende mit Erfolg.mehr...

Abschied nach 16 Jahren

17.11.2017

Rektorin Lydia Schnitger verlässt Uhland-Realschule

Lünen 16 Jahre lang war Lydia Schnitger an der Ludwig-Uhland-Realschule in Horstmar. Zuletzt als Schulleiterin. Am Freitag wurde die 49-Jährige verabschiedet. Es war eine Feier mit vielen Komplimenten. mehr...

Anträge für Lüner Flächen

16.11.2017

Stadtwerke und RAG wollen große Solarparks bauen

Lünen Wo jetzt noch grüne Wiesen und Gleise sind, könnte bald schon ein Meer aus dunklen Solarzellen stehen. Die Hürden für diese Anlagen sind allerdings ziemlich hoch – auch deshalb ist der Weg dahin noch lang.mehr...

Vorverkauf in der Cineworld

17.11.2017

Samstag gibt's noch Karten für Lüner Kinofest-Eröffnung

Lünen Manche Berufstätige schauten beim Vorverkaufsstart für das Lüner Kinofest in die Röhre. Am Samstag (18.11.) haben auch Arbeitnehmer die Chance, Karten für die eigentlich schon ausverkaufte Eröffnungs-Gala zu bekommen. Warum es jetzt noch Tickets gibt und wie der Vorverkauf überhaupt läuft, erklären wir hier.mehr...

Yorkshire-Terrier vermisst

16.11.2017

Lünerin nimmt fremden Hund mit - „weil er so süß ist“

Lünen Gerade noch hatte der kleine Yorkshire-Terrier in einem Hof in Lünen gespielt – kurz darauf war er verschwunden. Doch der Hund war nicht einfach weggelaufen: Eine Frau hatte das „süße“ Tier mit nach Hause genommen. Es folgten aufregende Tage.mehr...

Leerstand in der City

15.11.2017

Lüner S.Oliver-Filiale macht nächstes Jahr dicht

Lünen Der Lüner Flaniermeile in der Innenstadt droht im nächsten Jahr ein neuer Leerstand. Die Textil-Kette S.Oliver will ihr Ladenlokal an der Lange Straße schließen. Ist Lünen kein attraktiver Standort mehr für Filialisten? Die Hintergründe.mehr...

Viele Fotos von der Tagesprobe

15.11.2017

Theatergruppe aus Lünen probt unterhaltsamen Krimi

Lünen Eine „Leiche im Schrank“ ist eigentlich ein klarer Fall für die Kriminalpolizei. Doch in diesem Fall verspricht dieser Titel fröhliche Unterhaltung und einen geselligen Theaternachmittag. Die Theatergruppe Kulisse probt für die nächste Aufführung. Wir zeigen erste Fotos von den Vorbereitungen.mehr...

„Sicherheits-Dialog“ für Stadtteil

15.11.2017

LKW, Falschparker: Was Bürger in Brambauer nervt

Lünen Etwa 40 Teilnehmer kamen Dienstagabend zum „Sicherheits-Dialog“ ins Bürgerhaus Brambauer. Die Bürger berichteten, was sie stört im Stadtteil. Kriminalität war nicht das Thema Nummer eins.mehr...

Wer profitiert vom Festival?

14.11.2017

Das Lüner Kinofest ist auch ein Wirtschaftsfaktor

Lünen Nicht nur Filmfans freuen sich auf das 28. Lüner Kinofest. Auch Hoteliers und Gastronomen profitieren vom Festival und den vielen Besuchern, die es nach Lünen bringt. Manche Gäste haben ihre ganz speziellen Wünsche.mehr...

Planungen gehen voran

14.11.2017

Hundewiese in Brambauer soll Anfang 2018 kommen

Lünen Es geht vorwärts bei den Planungen für die Hundewiese im Bereich Tockhausen in Brambauer. Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Vorlage für den Ausschuss für Stadtentwicklung (28. November) hervorgeht, haben Stadt und Trägerverein sich auf die grundsätzlichen Bedingungen geeinigt.mehr...

Roboter-AG bei Olympiade in Costa Rica

13.11.2017

Schülerinnen aus Lünen überzeugen Jury mit Medizin-Roboter

Lünen Freudestrahlende Gesichter am Ende des Weltfinales der World-Robot-Olympiade in Costa Rica: Für das Team der Geschwister-Scholl-Gesamtschule (GSG)gab es am Ende einen Platz auf dem Siegertreppchen. Obwohl ihre Idee der Roboter-Nutzung vielleicht nicht allen Patienten in Arztpraxen gefallen wird.mehr...


« Ältere Artikel