Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Vermischtes

Vermischtes

Paderborn Das Landgericht Paderborn steckt im Prozess um das sogenannte Horrorhaus von Höxter in der Klemme. Nach über einem Jahr mit 35 Verhandlungstagen steht einer der beiden Gutachter vor dem Aus - und das kurz vor Prozessende. Der Gutachter soll die Befragungen des Angeklagten eines seiner Mitarbeiter als seine eigenen ausgegeben haben.mehr...

Den Haag Der serbische Ex-General Mladic gilt als schlimmster Kriegsverbrecher Europas nach 1945. Er soll für den Völkermord von Srebrenica 1995 verantwortlich sein. Doch in seiner Heimat ist er ein Held. Der 11. Juli 1995 ist der Schicksalstag im Leben von Ratko Mladic, der bis zum heutigen Tag keine Reue für siene Taten zeigt und sich selbst als Retter versteht.mehr...

Den Haag Im ost-bosnischen Srebrenica ermordeten im Juli 1995 bosnisch-serbische Truppen rund 8000 muslimische Männer und Jungen. UN-Blauhelme aus den Niederlanden hatten den Angreifern unter General Ratko Mladic die Stadt kampflos überlassen. 2009 erklärte das Europaparlament den 11. Juli zum Gedenktag für die Opfer des schlimmsten Massakers in Europa seit 1945. mehr...

Holzwickede Seit Juli 2017 wurde der selbst ernannte Gangsterrapper Nuhsan C. aus Hagen per Haftbefehl gesucht. Am Dienstagabend ist C. in Holzwickede festgenommen worden. Er soll im Juli einen Mann vor einem Wettbüro in Hagen mit einer Machete niedergestochen haben und sich auf Youtube mit der Tat gebrüstet haben.mehr...

Bremen. Eigentlich wollte eine Mutter in Bremen nur ihr Kind zur Kita bringen - doch sie fuhr aus Versehen mitten in den Kindergarten hinein. Das Auto der 33-Jährigen krachte am Mittwochmorgen in die Fensterfront, teilte eine Polizeisprecherin mit.mehr...

Brüssel. Tierversuche deuten auf eine Krebsgefahr durch Acrylamid hin. Nun hat die EU neue Vorschriften beschlossen, um den Stoff im Essen zurückzudrängen. Pommes sollen zum Beispiel vor dem Frittieren bald eingeweicht werden.mehr...

NRW Der BVB rutscht immer weiter in die Krise, Lokführer sollen so viel Kohlenmonoxys einsparen wie eine ganze Kleinstadt. Ein möglicher Durchbruch im Syrien-Krieg, neue Vorgaben für Chips, Pommes und Kekse, der Datendiebstahl von 50 Millionen Uber-Fahrgästen und der Tod eines alten Mädchenschwarms: Hier erfahren Sie, was Sie in der Nacht verpasst haben und was der Tag bringt.mehr...

Freiburg. Nichtsahnend joggt eine Frau in der Nähe von Freiburg durch Weinberge. Ein Mann greift sie an, vergewaltigt und tötet sie. Im Prozess kann er sich die Tat nicht erklären.mehr...

Buenos Aires. Den Suchmannschaften rennt die Zeit davon: An Bord des verschollenen argentinischen U-Boots könnte bald der Sauerstoff bald ausgehen. Wurde das U-Boot nun endlich lokalisiert?mehr...

Anzeige
Anzeige