Handtaschendieb aufgespürt: Hund spürt Dieb auf und wird zum Helden

Hilden Eine tierische Heldenaktion: Ein Hund hat in Hilden (Kreis Mettmann) einen Dieb aufgespürt, der einer alten Frau die Handtasche geklaut hatte. Als der Mann die Handtasche an sich riss, stürzte die 84 Jahre alte Frau am Mittwoch auf eine Bordsteinkante.

und verletzte sich im Gesicht und am Arm, wie die Polizei in Mettmann mitteilte. Der Mann flüchtete. Die Frau konnte ihn trotz Verfolgung nicht einholen. Eine Passantin brachte die Frau in eine nahe gelegene Hundepension. Von dort aus machten sich zwei Helfer mit einem Hund auf die Suche nach dem mutmaßlichen Täter.

Der Hund konnte eine Spur aufnehmen und fand den 22 Jahre alten Verdächtigen in einem Gebüsch. Die Polizei nahm ihn kurze Zeit später fest.

Von dpa

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viele Minuten hat eine viertel Stunde?   
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    28. August 2014, 08:18 Uhr
    Aktualisiert:
    28. August 2014, 10:00 Uhr
THEMEN