Leihgeschäft: Moritz Leitner wechselt für sechs Monate zum FC Augsburg

DORTMUND BVB-Neuzugang Moritz Leitner wird für die kommenden sechs Monate an Zweitligaspitzenreiter FC Augsburg ausgeliehen. Bisher war geplant, dass der 18-jährige Mittelfeldspieler noch bis zum Sommer 2011 für den TSV 1860 München aufläuft.

  • Wechselt auf Leihbasis für sechs Monate zum FC Augsburg: BVB-Neuzugang Moritz Leitner.

    Wechselt auf Leihbasis für sechs Monate zum FC Augsburg: BVB-Neuzugang Moritz Leitner. Foto: dpa

Doch nun einigten sich die BVB-Verantwortlichen mit den Augsburgern kurzfristig auf ein Ausleihgeschäft. Leitner absolvierte in der laufenden Saison 16 Zweitligaspiele für die Münchner, sowie 5 Einsätze für die Deutsche U19-Nationalmannschaft (3 Tore).

„Moritz ist ein großes Talent und wir freuen uns, dass es mit seiner Verpflichtung so kurzfristig geklappt hat", so FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig auf der Klub-Homepage.


KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 6 + 8?   
Autor
Florian Groeger
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    31. Dezember 2010, 13:49 Uhr
    Aktualisiert:
    31. Dezember 2010, 14:11 Uhr