Lade Login-Box.

Tag eins des Trainingslagers: Zwei intensive Einheiten für die BVB-Profis

DORTMUND/DUBAI Nach dem Flug am Donnerstag ging das Trainingslager in Dubai für die Profis von Borussia Dortmund am Freitag richtig los - die ersten beiden Trainingseinheiten standen auf dem Programm. Hier gibt es alle Informationen, Videos und zahlreiche Fotos.

18:52 Uhr: Wir beenden den Ticker an dieser Stelle. Morgen trainiert der BVB um 7.30 Uhr und 14.30 Uhr deutscher Zeit. Vielen Dank für Ihr Interesse.

18:09 Uhr: Das sind die Bilder zum Nachmittags-Training des BVB in Dubai:

  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.

BVB-Training in Dubai am 8. Januar (Nachmittag)

 

18:02 Uhr: Nach rund 90 Minuten ist das Training beendet. An dieser Stelle gibt es gleich wieder aktuelle Fotos der Einheit. Dazu gibt es später noch ein Video mit Aussagen von Thomas Tuchel und Trainingsszenen.

 

17:34 Uhr: Jetzt spielen die BVB-Profis auf einem kleinen Spielfeld in drei Teams. Marcel Schmelzer und Sven Bender trainieren übrigens individuell, Marco Reus und Nuri Sahin haben Teile des Teamtrainings absolviert und sind dann in die Halle zum Reha-/ und Aufbau-Training gegangen.

 

16:56 Uhr: Nach einem lockeren Aufwärmen lässt Tuchel seine Spieler jetzt mächtig schwitzen. Kurze Laufübungen mit Zusatzgewichten stehen auf dem Trainingsplan.

 

16:43 Uhr: Thomas Tuchel zeigte sich in der Presserunde im Teamhotel beeindruckt von den vielfältigen Möglichkeiten, die das „NAS“ ihm und seinem Trainerteam bietet: "Die Bedingungen sind herausragend, das genügt allerhöchsten Ansprüchen", erklärte Tuchel, „jetzt ist wichtig, dass wir diesen auch genügen.“

Neben einem perfekten Rasenplatz stehen dem BVB auch Teile des privaten – und bestens ausgestatteten - Fitnesscenters von „NAS“-Inhaber Hamdan bin Muhammad Al Maktum, dem sportbegeisterten Erbprinzen von Dubai, zur Verfügung.

 

16:34 Uhr: Mittlerweile sind die Spieler auf dem Platz und bereit für die Einheit.

 

16:32 Uhr: Am Dienstag, 12. Januar, wird der BVB um 16.35 Uhr (deutscher Zeit) in Dubai ein Testspiel gegen Eintracht Frankfurt bestreiten. Das Spiel soll live auf Sport1 übertragen werden.

 

16:25 Uhr: In Kürze beginnt die nächste Einheit des BVB in Dubai. Mittlerweile ist es dort dunkel geworden, die Zeit vor Ort: 19:25 Uhr.

 


12.58 Uhr: Die erste Fotostrecke des BVB-Trainings in Dubai ist online. Weiter geht es mit der zweiten Einheit um 16.30 Uhr deutscher Zeit.

  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.
  • BVB-Training in Dubai am 8. Januar.

BVB-Training in Dubai am 8. Januar (Vormittag)

11.38 Uhr: Das erste BVB-Training in Dubai ist beendet. In Kürze gibt's an dieser Stelle die ersten Bilder.


11.02 Uhr: Sven Bender und Marcel Schmelzer trainieren weiterhin nicht mit der Mannschaft.

10.50 Uhr: Zunächst stand Passspiel auf dem Trainingsplan:

 


10.22 Uhr: Aufgewärmt haben sich die BVB-Spieler in der Sporthalle neben dem Trainingsplatz.


10.09 Uhr: Das Training läuft seit wenigen Minuten.


10.00 Uhr: Die erste BVB-Trainingseinheit in Dubai hat soeben begonnen.


Auf dem Trainingsgelände "NAS Sports Complex" bittet Trainer Thomas Tuchel seine Spieler um 10 Uhr deutscher Zeit zur ersten Einheit bei angenehmen 20 Grad. Das zweite Training startet um 16.30 Uhr.

 

Die wichtigsten Informationen von Donnerstag:

ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    8. Januar 2016, 05:00 Uhr
    Aktualisiert:
    9. Januar 2016, 18:11 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.