WM-Qualifikation: Mannschaften und Statistik zu Deutschland - Kasachstan

NÜRNBERG Lesen Sie hier alles zu Mannschaften und Statistik zum Spiel Deutschland - Kasachstan (4:1) in Nürnberg.

Deutschland - Kasachstan 4:1 (3:0) Deutschland: Neuer (Bayern München/26 Jahre/38 Länderspiele) - Lahm (Bayern München/29/98), Mertesacker (FC Arsenal/28/88), Boateng (Bayern München/24/29), Schmelzer

(Borussia Dortmund/25/11) - Khedira

(Real Madrid/25/39), Gündogan (Borussia Dortmund/22/7) - Müller

(Bayern München/23/41), Özil (Real Madrid/24/46), Reus (Borussia

Dortmund/23/15 - 90. Jansen/Hamburger SV/27/37) - Götze (Borussia

Dortmund/20/22)

Kasachstan: Sidelnikow (FK Aktobe/33/17) - Gorman (Kairat

Almaty/24/11), Muchtarow (Ordabassy Schymkent/27/15), Dmitrenko (FK

Aktobe/21/6), Kirow (FK Astana/28/28) - Engel (Energie Cottbus/24/3),

Nurdauletow (FK Astana/30/31 - 46. Dscholtschijew/Tobol

Kostanai/22/6), Korobkin (FK Astana/28/4) - Konysbajew (FK

Astana/23/14 - 78. Schomko/Irtysch Pawlodar/33/2), Schmidtgal (SpVgg

Greuther Fürth/27/12) - Ostapenko (FK Astana/27/39 - 64.

Kukejew/Schachtjor Karaganda/24/27)

Schiedsrichter: Özkahya (Türkei) - Zuschauer: 43 500 (ausverkauft)

Tore: 1:0 Reus (23.), 2:0 Götze (27.), 3:0 Gündogan (31.), 3:1

Schmidtgal (46.), 4:1 Reus (90.)

Gelbe Karten: - / -

Beste Spieler: Gündogan, Özil, Reus / Schmidtgal, Sidelnikow

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2?   
Autor
dpa
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    26. März 2013, 22:55 Uhr
    Aktualisiert:
    27. März 2013, 07:29 Uhr