Schöne Strecken: Rad-Tourenatlas führt entspannt durchs Revier

BOCHUM GPS, Diktaphon und Kameratasche am Lenker – so ausgestattet ist Wolfgang Berke in drei Jahren 2500 Kilometer durch das Ruhrgebiet geradelt. Immer auf der Suche nach den schönsten Strecken. Jetzt ist „Der große Fahrrad Tourenatlas Ruhrgebiet“ erschienen.

  • Wolfgang Berke ist vom Rheinische Esel begeistert.

    Wolfgang Berke ist vom Rheinische Esel begeistert. Foto: Berke

Alle 30 Strecken sind Rundkurse. „Ich habe mich bei anderen Führern geärgert, dass schöne Touren oft Zieltouren waren und man entweder Bus oder Bahn nehmen oder den selben Weg zurückradeln muss“, erläutert der Bochumer Autor.

Kurze Infos

In seinem mehr als 300 Seiten starken Buch finden sich Touren mit gut erreichbaren Startpunkten. Sie sind 25 bis 60 Kilometer lang und eignen sich auch für mäßig trainierte Freizeitradler. Etliche Touren lassen sich zu Tagesausflügen kombinieren. 
    
Allein sechs Touren führen über Bochumer Straßen.

Die Karten sind im Maßstab 1:30.000. „Danach kann man fahren“, sagt Berke. Dazu bietet er kurze Infos, ob die Strecken familientauglich sind, ob es Einkehrmöglichkeiten gibt und ob sich der Einsatz von E-Bikes und Pedelecs lohnt.

Rheinischer Esel

Berkes Lieblingsstrecken liegen vor der eigenen Haustür. Die Tour „Über sieben Brücken“ führt vorbei an Jahrhunderthalle, Zeche Hannover, Skulpturenwald und Halde Rheinelbe über den Ruhr-Radweg zum Eisenbahnmuseum und Haus Weitmar, dann zurück zum Westpark. 35,5 Kilometer lang. „Wenn ich jemandem das Ruhrgebiet zeigen will, dann würde ich diese Strecke nehmen“, sagt er. Begeistert ist er aber auch vom Rheinischen Esel. Zwei Touren verbinden hier Bochum, Witten und Dortmund. Eine führt Richtung Norden, die andere bezieht den Ruhr-Radweg ein.

Die Fahrradwege auf alten Bahntrassen bezeichnet Wolfgang Berke als größtes Pfund. Deshalb hat er auch den Panorama-Radweg aufgenommen, der bis Velbert und Heiligenhaus führt. Aber auch Kanäle und Flüsse sind Tipps für entspannte Ausflüge.  
 
Wolfgang Berke, Der große Fahrrad Tourenatlas Ruhrgebiet, Klartext Verlag, 15,95 Euro, ISBN 978-3-8375-0910-6.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2?