Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Stadtleben Dortmund

Stadtleben Dortmund

Dortmund Einen 200 Kilo schweren Engel auf der Riesentanne am Hansaplatz in 40 Meter Höhe montieren - Peter Buchta hatte am Freitag den wohl spektakulärsten Job Dortmunds. Und die schönste Aussicht. Die können Sie jetzt auch genießen. Denn wir haben dem Gerüstbauer eine Helmkamera verpasst.mehr...

DORTMUND Flötist Paco Varoch vom Mahler Chamber Orchestra bringt Studenten bei, wie moderne Musiker arbeiten und wie sie Vorspiele gewinnen. Uns hat er erzählt, was er ihnen beibringen kann – und was nicht.mehr...

DORTMUND Aus dem Hudson River in New York hat Bastian Hoffmann einen Stein gefischt und 600-mal nachmodelliert. Dafür – und für seine Do-It-Yourself-Videos – erhält er den Kunstpreis des Museums Ostwall.mehr...

DORTMUND Mit gerade einmal 25 Jahren und frisch von seinem Studium in London zurückgekehrt gründet der Dortmunder Wladislaw Tepliakov das Start-Up Cabdo: einen Fahrdienst, der per App bestellt wird – mit einem besonderen Unterschied zum klassischen Taxi.mehr...

DORTMUND Seit 25 Jahren gibt es den Fan-Laden an der Dudenstraße im Dortmunder Klinikviertel. Er ist heute Treffpunkt für alle Fans von Borussia Dortmund. Das war nicht immer so. Früher trafen sich dort nur die „harten Jungs“. Und ab und zu schauten auch BVB-Spieler vorbei.mehr...

HÖCHSTEN BVB-Fan Peter Schroeter lebt im Allgäu. Für das Topspiel am Samstag gegen den FC Bayern hatte er Karten. Deswegen kam er nach Dortmund - mit seinem Helikopter. Er landete stilecht vor dem Mannschaftshotel von Borussia Dortmund. mehr...

Dortmund Beim „Weekend Of Hell“ in der Westfalenhalle gab Grusel-Memorabilia für Horror-Pilger und Autogrammkarten von solchen, die außerhalb ihrer Szene kaum jemand kennt. Wir haben Bilder gemacht, bei dem einem ganz schnell das Gruseln kommt.mehr...

Dortmund Zwischen Glanz und Glamour, gutem Essen und vielen Spenden gab es bei der Benefizgala der Dortmunder Stiftung „help and hope“ am Samstagabend auch eine ganz besondere Laudatio und Medaillenvergabe. Wir waren dabei und haben viele Fotos mitgebracht.mehr...

Baugerüst-Hüllen sind gefallen

So sieht Karstadts neue Fassade aus

DORTMUND Nach fast einem Jahr hinter Baugerüsten ist nun diese Woche der vordere Teil des Karstadt-Gebäudes am Westenhellweg gelüftet worden. Was zum Vorschein kommt ist eine modern anmutende helle Sandsteinfassade und eine Kombination aus Glas und Keramik.mehr...

DORTMUND Für seine Kritik am Zuschuss-Stopp für das Ruhrhochdeutsch-Festival ist Organisator Horst Hanke-Lindemann auch persönlich angegriffen worden. Im Interview äußert er sich zu den Vorwürfen, spricht über die Geldvergabe für die freie Kunstszene - und verrät, wie viel er selbst verdient.mehr...

Anzeige
Anzeige