Auszeichnung: Bußmann-Schule erhält Preis für inklusive Entwicklung

LÜNEN Die Heinrich-Bußmann-Schule hat den ersten Förderpreis für inklusive Schulentwicklung gewonnen. „Wir sitzen alle in einem Boot“ – das ist das Leitwort an der Lüner Hauptschule. Für das Engagement von Lehrern, Schülern und Eltern gab es den mit 1000 Euro dotierten Preis.

  • Bei der Preisverleihung am Kreishaus: Die Delegation der Heinrich-Bußmann-Schule mit Vertretern des Schulträgers und des Kreises.

    Bei der Preisverleihung am Kreishaus: Die Delegation der Heinrich-Bußmann-Schule mit Vertretern des Schulträgers und des Kreises. Foto: Constanze Rautert

Am Donnerstagmittag nahmen Schulleiterin Ulrike Kleber, Konrektor Christoph Böing, einige Schüler und GU-Mitarbeiterin Sarah Harwardt den Preis in Unna entgegen. „Für uns ist das alles selbstverständlich, weil wir es seit Jahren so machen. Deshalb haben wir auch erst überlegt, ob wir uns überhaupt bewerben sollen“, verrät Ulrike Kleber. Die ganze Schulgesellschaft betrachtet sich als „Schule der Vielfalt“, vor allem dank des hohen Engagements des Kollegiums.

Kanutour für Fünftklässler

 
Deshalb werde man auch gemeinsam überlegen, was mit dem Preisgeld passieren soll. „In einer Konferenz, an der auch unsere Sonderpädagogen teilnehmen, wollen wir das diskutieren“, so Konrektor Böing.
Die Jury zeigte sich beeindruckt von den Einschulungsritualen, bei denen die Fünftklässler seit Jahren mit einer Kanutour begrüßt werden. Auch die außerschulischen Aktivitäten wie die Gestaltung des Garten-Außenbereichs der Schule durch freiwillige AGs und die Teilnahme an zahlreichen Wettbewerben ginge über die Standards hinaus.

Herzliche Atmosphäre in der Schule
 
All das führe zu einer hohen Identifizierung mit der Schule. Und so entwickle sich auch gegenseitiges Verständnis und Respekt sowie eine überaus positive und herzliche Schulatmosphäre.
Interessant, was Sie hier lesen? Neues aus Lünen gibt's auch als Mail

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nichts aus Lünen. Hier anmelden und Newsletter auswählen!

KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Abonummer

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 100 + 15?