Trödeln für Indien

NORDLÜNEN Sich etwas Nettes kaufen und damit 400 indischen Grundschulkindern helfen. Das können alle Lüner am 3. und 4. Mai, wenn Elisabeth Nottenkemper wieder zu ihrem jährlichen „Garagentrödel mit Gartencafé“ einlädt.

« »
1 von 2
  • Elisabeth Nottenkemper engagiert sich für Kinder in Südindien. Mit dem Erlös ihres „Garagentrödel mit Gartencafé“ hilft sie, in Kerala eine Grundschule aufzubauen.

    Elisabeth Nottenkemper engagiert sich für Kinder in Südindien. Mit dem Erlös ihres „Garagentrödel mit Gartencafé“ hilft sie, in Kerala eine Grundschule aufzubauen. RN-Foto: Marcel Bülow

  • Ein Großteil der indischen Schule, die Elisabeth Nottenkemper mit Hilfe ihres Gartentrödels aufbaut, ist mittlerweile fertig.

    Ein Großteil der indischen Schule, die Elisabeth Nottenkemper mit Hilfe ihres Gartentrödels aufbaut, ist mittlerweile fertig. RN-Foto: Marcel Bülow

Seit mehreren Jahren unterstützt Elisabeth Nottenkemper als Hauptsponsor den Bau einer Grundschule im südindischen Kerala. Dort, im Bistum Trivandrum, überzeugte sich die engagierte Lünerin erst vor 14 Tagen selbst vom fertiggestellten Schulbau. „Ich bin sehr stolz auf diese Schule“, erklärt sie und verschweigt nicht, dass beim Anblick des Gebäudes die eine oder andere Freudenträne geflossen ist.

Dass die Schule nun endlich steht und dort Kinder aus sieben Dörfern unterrichtet werden, bedeutet jedoch nicht, dass sich Nottenkemper zurücklehnt. „143 000 Euro der Gesamtkosten sind bereits bezahlt“, freut sie sich. Dennoch: Es müssten weitere 45 000 Euro aufgebracht werden, um geliehenes Geld zurückzuzahlen. „Das stottern wird jetzt nach und nach ab.“

Garagentrödel mit Gartencafé

Und deshalb veranstaltet Nottenkemper mit der Unterstützung zahlreicher Freundinnen auch in diesem Jahr wieder einen „Garagentrödel mit Gartencafé“. Bereits zum sechsten Mal lädt sie alle Trödelbegeisterten in ihr Haus, Am Vogelsberg 18, ein und bietet neben selbst gebackenem Kuchen alles, was das Trödelherz begehrt. Ob Porzellan, Spielsachen, Bücher oder kleinere Möbel, das ganze Jahr hätten befreundete Familien und Bekannte gesammelt. „Sogar Trödel aus Wohnungsauflösungen ist dabei.“

Mit dem Erlös hofft Nottenkemper ihrem Ziel, den Kindern in Kerala eine Schulbildung zu ermöglichen, wieder ein Stück näher zu kommen. Und außerdem: „Eine weiterführende Schule fehlt dort auch noch“.

Trödel für guten zweck
 
Der Trödel für den guten Zweck findet am 3. und 4. Mai, jeweils von 11 bis 17 Uhr, Am Vogelsberg 18 statt. Spenden für die Schule sind willkommen. Spendenkonto: Sparkasse Lünen, BLZ 44152370, Kontonr. 110038452, Stichwort: Schule Indien.
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Benutzername
Passwort
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.

gewünschter Benutzername

gewünschtes Passwort

Wiederholung Passwort

E-Mail

Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden

Ich habe die AGB gelesen und stimme diesen zu.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Sicherheitsfrage
Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wie viel ist 12 + 6?