Lade Login-Box.

Polizei sucht Zeugen: Steine von der Brücke auf Autos geworfen

MARL Zwei Kinder oder Jugendliche haben von der Brücke an der Herzlia-Allee/Pommernstraße Steine auf vorbeifahrende Autos geworfen und zwei Fahrzeuge beschädigt. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

  • Polizeiwagen 140317

    Thomas Nowaczyk

Konkrete Anhaltspunkte hat sie bisher nicht. Die Tat geschah am Freitagabend gegen 21.37 Uhr.

 
Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 0800 2361 111.
ZUM ARTIKEL
  • Erstellt:
    18. Juni 2017, 15:49 Uhr
    Aktualisiert:
    27. Juni 2017, 03:33 Uhr
KOMMENTARE

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

?

KOMMENTAR HINZUFÜGEN

Überschrift (max. 70 Zeichen)
Meine Meinung (Noch  Zeichen verfügbar.)
Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschließen.
Um sich registrieren zu können, müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort und Ihre E-Mail-Adresse mitteilen.