Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise

Ein dritter Dortmunder ist am neuartigen Coronavirus gestorben. Das meldete die Stadt Dortmund am Montag. Bei den Gesamtzahlen gibt es jedoch eine gute Nachricht. Von Thomas Thiel

Jeden Tag um 18 Uhr: das Corona-Update

Coronavirus: Ihr täglicher Newsletter

Alles, was Sie über das Virus und die Folgen wissen müssen. Jeden Tag kostenlos per E-Mail.

Unser Leben zu Hause

So groß wie am Dienstag (7.4.) ist der Mond nur selten zu sehen. Wer den Supermond fotografieren will, sollte diese fünf Tipps vom erfahrenen Astrofotografen befolgen. Von Karim Laouari

Wer derzeit auf der Suche nach Hefe ist, wird in vielen Supermärkten nicht mehr fündig. Doch wilde Hefe lässt sich auch ganz einfach selbst herstellen. So funktioniert es.

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch in Dortmund massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. Wir geben Tipps, wie das

Weitere Corona-Nachrichten

Mit 239 Leuten zurück in den Liga-Betrieb, um weitere Geisterspiele zur Beendigung der Saison zu ermöglichen? In der kommenden Woche soll sich auch die Politik darüber austauschen. Von dpa

Am Wochenende gab es wieder Toilettenpapier. Dabei hatten einige Einkäufer etwas zu meckern. Die hohen Klopapier-Preise zum Beispiel. Völlig daneben, findet unsere Mitarbeiterin Kisten Voss. Von Kirsten Voß

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Dimitrios Kalpakidis ist unser Gast in der zweiten Folge der 7er-Kette. In unserem Podcast spricht der Coach des TuS Bövinghausen über das Wettrüsten zwischen dem TuS und Türkspor Dortmund.

Ein unbekannter Mann wird verdächtigt, im November 2019 eine EC-Karte am ZOB Dortmund gestohlen und widerrechtlich genutzt zu haben. Die Polizei fahndet nun nach dem Mann.

Mehr Nachrichten aus

Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen mit einer persönlichen Anzeige Kraft für die ungewöhnliche Zeit der Corona-Pandemie. Wir halten zusammen!

Regionales

Beim Blick auf die Infektionszahlen zeigen sich erste positive Ansätze im Kampf gegen Corona. Am Ziel ist NRW aber noch lange nicht. So bereitet die Politik eine flexible Rückkehr vor.

Aus aller Welt

Studentische Jobber profitieren nicht von Rettungsschirmen oder Kurzarbeitergeld. Das Bildungsministerium will daher den Zugang zu Hartz IV erleichtern – allerdings auf Darlehensbasis.

Eine Verschwörungstheorie gewinnt durch die Corona-Pandemie neue Anhänger in Deutschland. Einer von ihnen ist der Sänger Xavier Naidoo. Die „QAnon“-Verschwörungstheorie ist ein Grund zur Sorge.

Mithilfe einer Datenspende-App sollen mehr Informationen über die Verbreitung von Covid-19 gesammelt werden. Die Anwendung kann ab sofort heruntergeladen werden.

Anzeige

Corona: Wir halten zusammen

Um unsere lokale Geschäftswelt bestmöglich zu unterstützen, bieten wir allen Dienstleistern, Händlern und Unternehmen kostenlose Ankündigungen in unserer Zeitung und auf ruhrnachrichten.de an.

Leben
Dortmund
Tritt in die Weichteile eskaliert: Eifersuchtsdrama endet mit Not-Operation
Ruhr Nachrichten Bluttat in der Nordstadt

Tritt in die Weichteile eskaliert: Eifersuchtsdrama endet mit Not-Operation Von Werner von Braunschweig

Nachdem es auf dem Wochenmarkt in der Dortmunder City teilweise zu Gedränge kam, gelten neue Regeln. Viel mehr Maßnahmen als bisher bekannt, werden sofort umgesetzt – und es gibt Security. Von Peter Wulle

Im Klinikum Dortmund herrscht Hochbetrieb. Bis zu 700 Corona-Abstriche des tödlichen Virus‘ werden dort jeden Tag untersucht. Doch die Laborassistenten im Klinikum haben trotzdem keine Angst. Von Robin Albers

So viele neue Corona-Kranke hat die Stadt Dortmund noch nie an einem Tag gemeldet: 58 positive Tests ließen die Zahl der Krankheitsfälle sprunghaft steigen. Der Rekord hat einen einfachen Grund. Von Thomas Thiel

Ein 32-jähriger wurde wegen bandenmäßigem Kokainhandels in Dortmund zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt. Er hat auch Beziehungen zu libanesischen Clan-Angehörigen gehabt.

Am Dienstagmorgen (7.4.) gab es in ganz Nordrhein-Westfalen 5 Kilometer Stau - und 4 davon auf der A40 in Dortmund. Der Grund: Bauarbeiten, die noch mehrere Wochen andauern werden.

Umfrage

Sollten Straßen mit NS-Bezug umbenannt werden?

1322 abgegebene Stimmen
Podcasts

Die besten Podcasts von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2

Exklusiv für Abonnenten
Borussia Dortmund
Imagefilm im ZDF-Sportstudio: So wird das nichts, Herr Hopp!
Ruhr Nachrichten Kommentar

Imagefilm im ZDF-Sportstudio: So wird das nichts, Herr Hopp! Von Tobias Jöhren

Die Kaderplanungen bei Borussia Dortmund liegen wegen der Corona-Krise auf Eis. Das gilt auch für die angestrebte Vertragsverlängerung mit BVB-Torhüter Roman Bürki. Von Tobias Jöhren

Fußball-Star Cristiano Ronaldo hat bei Instagram eine Challenge ins Leben gerufen. BVB-Stürmer Erling Haaland macht mit – und zieht den Kürzeren. Von Marvin Hoffmann

Borussia Dortmund kann aktuell in der Bundesliga sein Können nicht unter Beweis stellen. Kein Grund zum Verzagen: Hier kommt der BVB-Mutmacher des Tages. Von Tobias Jöhren, Marvin Hoffmann

Darf der Fußball in der Zeit der Coronavirus-Pandemie eine Sonderrolle für sich in Anspruch nehmen?

328 abgegebene Stimmen
Schalke 04