Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten

Top-Themen:

Die Stadt hat in Absprache mit dem Einzelhandel, den Kirchen und Gewerkschaften für das Jahr 2019 neun Termine für verkaufsoffene Sonntage in der Dortmunder City und den Stadtteilen geplant. Von Gaby Kolle

Ärger bei Nutzern einiger Eurobahn-Linien: Weniger eingesetzte Waggons führen zu überfüllten Zügen. Manche mussten schon stehen gelassen werden – Grund ist eine Vorsichtsmaßnahme. Von Wilco Ruhland

Die Vampire verlassen Köln: Sichern sich noch schnell Tickets, denn nur noch bis Ende September erleben Sie Roman Polanskis berühmte Blutsauger im Musical Dome.

Borussia Dortmund

Ruhr Nachrichten Ehemaliger Dortmund-Spieler

Metzelder: Das ist nicht mehr der BVB der vergangenen Jahre Von Jürgen Koers

Mario Götzes Situation beim BVB bleibt schwierig
Top

Nach drei Bundesliga-Spielen in der BVB-Zuschauerrolle darf Mario Götze in Brügge endlich wieder spielen. Es ist ein durchwachsener Auftritt des 26-Jährigen. Die Situation bleibt schwierig. Von Dirk Krampe

BVB-Trainer Lucien Favre warnt nach dem 1:0 in Brügge vor überzogenen Erwartungen. „Wir müssen nicht übertreiben“, sagt der Schweizer. Deutliche Kritik übt er am Offensivspiel. Von Jürgen Koers

Geburtstagskind Christian Pulisic (20) schenkt dem BVB beim 1:0 in Brügge einen glücklichen Dreier - es ist der erste Sieg in der Königsklasse nach 559 Tagen. Von Jürgen Koers

Perfekter Champions-League-Start trotz durchwachsener Leistung. Geburtstagskind Christian Pulisic schießt den BVB in Brügge zum 1:0-Sieg. Unser Live-Ticker zum Nachlesen.

Mit welcher Schulnote bewerten Sie den BVB-Auftritt in Brügge?

389 abgegebene Stimmen
Schalke 04
Exklusiv für Abonnenten
Dortmund

Ein Auto mit einer vierköpfigen Familie ist am Dienstagnachmittag in Brechten mit einem Oberleitungsmast kollidiert. Das sorgte auf der Evinger Straße für Verkehrsbehinderungen.

Fünf Kilo Heroin soll ein 49-jähriger Dortmunder verkauft haben. Vor dem Landgericht erhärtet sich der Verdacht, dass der Angeklagte selbst einer seiner besten Kunden gewesen sein könnte. Von Martin von Braunschweig

Als Polizeibeamte in drei Bundesländern am Dienstag um 6 Uhr mit insgesamt 15 Durchsuchungsbeschlüssen an Haustüren schellten, standen sie auch vor einer Wohnung in Dortmund. Von Gaby Kolle

Die große Eröffnungs-Show mit Moderator Ranga Yogeshwar war erst der Auftakt: Seit Montag läuft das Wissenschaftsfestival „Highlights der Physik“ in den Westfalenhallen. Von Sina Osterholt

Umfrage

Wählen Sie den Spieler des Spieltags!

571 abgegebene Stimmen