Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Ein 22-jähriger Schwarzfahrer hat am Sonntagmorgen (14.7.) einen Mitarbeiter der Abellio-Bahn RRX mit dem Tode bedroht. Die Bundespolizei hat gleich mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Frühstart für den BVB: Kurz nach Sonnenaufgang ging es vom Trainingsgelände Richtung Frankfurt - die USA-Tour beginnt. Fünf Spieler treten die Reise nicht mit an. Von Florian Groeger, Tobias Jöhren

Anzeige

AOK-Verwaltungsrat kritisiert Pläne der Politik: Beitragszahlern droht milliardenschwerer Irrweg

Massive Kritik äußert der Verwaltungsrat der AOK NORDWEST an der aktuellen Gesundheitspolitik von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und den Plänen der großen Koalition.

Dortmund
Keine Langeweile in den Ferien! Das geht heute in Dortmund: Upcycling und Terrarienhaus

Ruhr Nachrichten Dortmunder Ferientipps 16. Juli

Keine Langeweile in den Ferien! Das geht heute in Dortmund: Upcycling und Terrarienhaus Von Marie Ahlers

Heute wissenswert in Dortmund: Wo lagen Dortmunds Abschlepp-Hotspots? Was steckt hinter dem neuen Imagefilm der Stadt? Was können Kinder und Schüler heute in Dortmund und Umgebung machen? Von Philipp Thießen

Um Clankriminalität zu bekämpfen, hat die Polizei Dortmund in der Nacht von Samstag (13.) auf (14.) mehrere Gaststätten, Shisha-Bars und Personen kontrolliert. Das ist die Bilanz.

Wenn Ende Juli Bagger und Lkw in das Naturschutzgebiet „Im Siesack“ einfallen, dann hat das alles seine Richtigkeit. Es stehen große Bauarbeiten an. Experten müssen diese genau beobachten. Von Peter Wulle

Umfrage

Was ist Ihre Meinung zum Zebrastreifen an der Harkortstraße?

143 abgegebene Stimmen
Exklusiv für Abonnenten

Ruhr Nachrichten Verbraucherärger mit Partnervermittlung

Mieses Geschäft mit der Einsamkeit: Lünerin soll 8500 Euro zahlen, um ihren „Hans“ zu sehen Von Beate Rottgardt

Borussia Dortmund

Freundlicher Empfang für den BVB: Am Montagabend deutscher Zeit ist der Borussen-Tross in Seattle angekommen. Alle Neuzugänge sind dabei - und sollen schnellstmöglich integriert werden. Von Tobias Jöhren

Der erste BVB-Abwehrspieler ergreift die Flucht: Nach nur zwölf Monaten verlässt Abdou Diallo Borussia Dortmund und wechselt zu Paris Saint-Germain - vorbehaltlich des Medizinchecks.

Wer sollte Abdou Diallos Platz als Innenverteidiger Nummer drei beim BVB einnehmen?

326 abgegebene Stimmen
Schalke 04