Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise

Das Robert-Koch-Institut ist in Deutschland die zentrale Instanz für Epidemien wie die gegenwärtige. Doch Politiker aus SPD und CDU sagen, dessen Arbeit sei ungenügend: So lauten die Gründe.

Jeden Tag um 18 Uhr: das Corona-Update

Coronavirus: Ihr täglicher Newsletter

Alles, was Sie über das Virus und die Folgen wissen müssen. Jeden Tag kostenlos per E-Mail.

Unser Leben zu Hause

Kontaktverbot und Quarantäne: Viele Menschen fühlen sich einsam. Die LWL-Klinik Dortmund bietet ab Montag (6.4.) Hilfe an, wenn Sorge und Nöte in der Coronakrise zu groß werden.

Vermissen Sie ihren Gottesdienst? Pfarrerin Kerstin Schiffner und Pastor Michael Ortwald haben in der Immanuel Kirche für Palmsonntag (5.4) einen ökumenischen Video-Gottesdienst aufgezeichnet.

Um unsere lokale Geschäftswelt bestmöglich zu unterstützen, bieten wir allen Dienstleistern, Händlern und Unternehmen kostenlose Ankündigungen in unserer Zeitung und auf ruhrnachrichten.de an.

Weitere Corona-Nachrichten

Angesichts der rasanten Ausbreitung des Coronavirus will die Koalition ein NRW-Epidemie-Gesetz verabschieden, eine Art Notstandsgesetz. Jetzt gibt es Stellungnahmen von verschiedenen Seiten.

Die Angaben der amerikanischen Johns-Hopkins-Universität zu Infektionen und Todesfällen in Deutschland sind genauer als die des Robert Koch-Instituts. Ein Rechercheteam hat herausgefunden, warum.

Anspruch auf eine Notfallbetreuung in Kitas haben nur Eltern mit systemrelevanten Berufen. Doch wie sieht eigentlich der Alltag in einer Notfallbetreuung aus? Ein Erzieher berichtet.

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Es wird immer wärmer, der Borkenkäfer wird munter. Das Land befürchtet wieder enorme Schäden durch eine Plage. Um die Vermehrung zu drosseln, kämpfen Förster mit einer tödlichen Verlockung.

Eine Woche dauerte der Kampf um Dortmund. Wir lassen die Ereignisse vor 75 Jahren ab Montag in einem historischen Liveticker noch einmal lebendig werden. Die Hintergründe zum Projekt. Von Oliver Volmerich, Thomas Thiel

Mehr Nachrichten aus

Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen mit einer persönlichen Anzeige Kraft für die ungewöhnliche Zeit der Corona-Pandemie. Wir halten zusammen!

Regionales

Die ersten weißen Spargelköpfe lugen aus der Erde. Auf den Feldern werden die Folien abgelegt und die ersten Erntehelfer beugen sich über die Reihen - aber nicht die gleichen wie sonst.

Dortmunds bekanntester Kabarettist ist wie wir alle derzeit in Quarantäne und tauscht sich täglich mit zwei Medizinern aus. Heute geht es um die richtige Ernährung in der Quarantäne.

Filme und Bücher erleben während der Corona-Krise eine Renaissance, weil die Menschen zu Hause bleiben müssen. Redakteur Johannes Schmittmann empfiehlt zwei seiner Lieblingsbücher und -filme. Von Johannes Schmittmann

Aus aller Welt

In der Corona-Krise wird das Tragen von Mundschutz in einigen Thüringer Kommunen zur Pflicht: Jena nimmt eine Vorreiterrolle ein. Das Robert-Koch-Institut rät zum Bedecken von Mund und Nase.

In Zeiten der Corona-Krise läuft es vor allem für die Union und die SPD immer besser. Für die Union ergeben sich aus der aktuellen Forsa-Umfrage zwei mögliche Konstellationen.

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) hat erneut vorschlagen, die Verfassung zu ändern. Er will wegen der Coronakrise ein Notparlament einrichten. Doch die Fraktionen sagen: Nein.

Anzeige

Tipps für konzentriertes Arbeiten: Plötzlich Homeoffice wegen der Corona-Krise

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch in Dortmund massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. Wir geben Tipps, wie das

Leben
Dortmund
Internet-Gottesdienst zu Palmsonntag: Hinter den Kulissen der Produktion
Ruhr Nachrichten Coronavirus

Internet-Gottesdienst zu Palmsonntag: Hinter den Kulissen der Produktion Von Uwe von Schirp

Wenn die Polizei am Ostwall Verkehrskontrollen gegen Raser durchführt, wird sie normalerweise fündig. Doch an diesem Wochenende war offenbar alles anders.

Dortmunder feierten besondere Hochzeit in besonderen Zeiten, der Weg um den Phoenix-See wird zur Einbahnstraße und die Menschen gedachten Mehmet Kubaşık an dessen Todestag. Von Joshua Schmitz

Eigentlich sollte der große Jubiläums-Tatort mit Ermittlern aus Dortmund und München im Herbst ausgestrahlt werden. Wegen der Einschränkungen durch den Coronavirus ist das derzeit ungewiss.

Am 4. April 2006 erschossen Rechtsterroristen Mehmet Kubaşık in seinem Kiosk. Wegen des Coronavirus musste das diesjährige Gedenken anders als in den Vorjahren ausfallen. Von Marie Ahlers

Insgesamt 393 Coronavirus-Fälle sind in Dortmund aktuell bestätigt. Eine Patientin ist in Dortmund gestorben. Wir berichten hier im Liveblog über die Lage in Dortmund.

Umfrage

Sollten Straßen mit NS-Bezug umbenannt werden?

1272 abgegebene Stimmen
Podcasts

Die besten Podcasts von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2

Exklusiv für Abonnenten
Borussia Dortmund
Der BVB und die Corona-Krise – der Glaube an das Gute im Fußball
Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Der BVB und die Corona-Krise – der Glaube an das Gute im Fußball Von Tobias Jöhren

Podcast

Alexander Kekule hält Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga ab Mai für möglich - dafür müssten die Spieler nach Ansicht des Virologen isoliert und regelmäßig getestet werden.

Die BVB-Profis sehnen die Bundesliga-Rückkehr nach der Coronavirus-Zwangspause herbei. Geschäftsfahrer Carsten Cramer freut sich auf einen „ikonischen Moment“. Von Florian Groeger

Marco Reus hofft auf sein Bundesliga-Comeback im Mai. Der BVB-Kapitän liegt nach eigener Aussage „sehr gut im Reha-Plan“. Trotzdem ist Vorsicht geboten. Von Florian Groeger

Welches Szenario für die Bundesliga-Saison 19/20 überzeugt Sie am meisten?

995 abgegebene Stimmen
Schalke 04