Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Wir halten zusammen
Die Corona-Krise

Gegen die zwangsweise Ladenschließung durch die Corona-Schutzverordnung des Landes hat ein Dortmunder geklagt. Jetzt hat das Gericht eine Eilentscheidung getroffen. Von Oliver Volmerich

Jeden Tag um 18 Uhr: das Corona-Update

Coronavirus: Ihr täglicher Newsletter

Alles, was Sie über das Virus und die Folgen wissen müssen. Jeden Tag kostenlos per E-Mail.

Unser Leben zu Hause

Wer derzeit auf der Suche nach Hefe ist, wird in vielen Supermärkten nicht mehr fündig. Doch wilde Hefe lässt sich auch ganz einfach selbst herstellen. So funktioniert es.

Die Corona-Krise verändert derzeit die Arbeitswelt auch in Dortmund massiv. Zahlreiche Beschäftigte arbeiten als Vorsichtsmaßnahme von zu Hause aus – viele davon das erste Mal. Wir geben Tipps, wie das

Weitere Corona-Nachrichten

Patienten finden das lobenswert: Eine Ärztin hat ihren Urlaub verschoben, um die Praxis weiterhin zu öffnen. Das hilft, denn zwei Praxen in Brambauer sind aufgrund von Corona geschlossen. Von Magdalene Quiring-Lategahn

Mithilfe einer Datenspende-App sollen mehr Informationen über die Verbreitung von Covid-19 gesammelt werden. Die Anwendung kann ab sofort heruntergeladen werden.

Alles über die Corona-Krise lesen Sie unter

Vier Meter hoch soll die Gedenkstätte werden, die an die Zwangsarbeiter im Zweiten Weltkrieg erinnern soll. Die Arbeiten am Phoenix-See haben begonnen – und die Diskussion geht weiter. Von Jörg Bauerfeld

Mehr Nachrichten aus

Machen Sie Freunden, Kollegen oder Hilfskräften Mut und spenden Sie Ihnen mit einer persönlichen Anzeige Kraft für die ungewöhnliche Zeit der Corona-Pandemie. Wir halten zusammen!

Regionales

Die Deutsche Post spricht von einem Versandaufkommen wie in der Vorweihnachtszeit – und arbeitet an einem Corona-Notfallplan. Würden die Arbeitsbeschränkungen zunehmen, käme der zum Einsatz.

Dortmunds bekanntester Kabarettist ist wie wir alle derzeit in Quarantäne und tauscht sich täglich mit zwei Medizinern aus. Heute geht es um Schutzmasken, Hygiene und Bärte.

In Deutschland sind weitaus mehr Menschen mit dem Corona-Virus infiziert, als offiziell bekannt. Die Anzahl der Infizierten hat im Gegensatz zu anderen Zahlen nur bedingte Aussagekraft. Von Ulrich Breulmann, Jens Ostrowski

Aus aller Welt

Bei der Suche nach einem Wirkstoff gegen Covid-19 gibt es einen vielversprechenden Ansatz. Der Pharmakonzern Biotest arbeitet an einem Medikament auf Basis von menschlichem Blutplasma.

Ende März war bekanntgeworden, dass sich der britische Premier Boris Johnson mit dem Coronavirus infiziert hat. Nun wurde ins Krankenhaus eingewiesen - und muss verstärkt betreut werden.

Mindestens 1600 unbegleitete minderjährige und besonders schutzbedürftige Flüchtlinge sollen von den griechischen Inseln geholt werden. Doch die Corona-Krise erschwert die Umsiedlung.

Anzeige

Corona: Wir halten zusammen

Um unsere lokale Geschäftswelt bestmöglich zu unterstützen, bieten wir allen Dienstleistern, Händlern und Unternehmen kostenlose Ankündigungen in unserer Zeitung und auf ruhrnachrichten.de an.

Leben
Dortmund
Fake-News-Debatte ums Festi Ramazan - Das Fest ist abgesagt
Ruhr Nachrichten Islamisches Mega-Event

Fake-News-Debatte ums Festi Ramazan - Das Fest ist abgesagt Von Felix Guth

Eine dritte Person ist an den Folgen des Coronavirus verstorben. Außerdem: Falschmeldungen um das Festi Ramazan kursieren im Internet. Und ein Video eines Dortmunder Chors sorgt für Gänsehaut.

DEW21 will lokale Unternehmer in der Coronakrise unterstützen. Dazu hat sich der Dortmunder Energieversorger Aktionen für die Kunden einfallen lassen.

Ein dritter Dortmunder ist am neuartigen Coronavirus gestorben. Das meldete die Stadt Dortmund am Montag. Bei den Gesamtzahlen gibt es jedoch eine gute Nachricht. Von Thomas Thiel

Der Zoo Dortmund ist derzeit wegen des Coronavirus geschlossen. Langeweile gilt aber nicht: Orang Utan Yenko putzt die Scheiben seines Geheges – und handelt sich damit Ärger ein.

In Dortmund ist der zweite Mensch an den Folgen des Coronavirus gestorben. Ein 71-Jähriger starb am Sonntag. Außerdem: Vor 75 Jahren begann das Ende des Kriegs in Dortmund. Von Marie Ahlers

Umfrage

Sollten Straßen mit NS-Bezug umbenannt werden?

1310 abgegebene Stimmen
Podcasts

Die besten Podcasts von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2

Exklusiv für Abonnenten
Borussia Dortmund
Imagefilm im ZDF-Sportstudio: So wird das nichts, Herr Hopp!
Ruhr Nachrichten Kommentar

Imagefilm im ZDF-Sportstudio: So wird das nichts, Herr Hopp! Von Tobias Jöhren

Fußball-Star Cristiano Ronaldo hat bei Instagram eine Challenge ins Leben gerufen. BVB-Stürmer Erling Haaland macht mit – und zieht den Kürzeren. Von Marvin Hoffmann

Borussia Dortmund kann aktuell in der Bundesliga sein Können nicht unter Beweis stellen. Kein Grund zum Verzagen: Hier kommt der BVB-Mutmacher des Tages. Von Tobias Jöhren, Marvin Hoffmann

BVB-Trainer Lucien Favre lobt die Haltung seiner Spieler während der Coronavirus-Pandemie. Die Probleme des Profi-Fußballs bewertet der Schweizer als relativ harmlos. Von Florian Groeger

Darf der Fußball in der Zeit der Coronavirus-Pandemie eine Sonderrolle für sich in Anspruch nehmen?

291 abgegebene Stimmen
Schalke 04