Ruhr Nachrichten - Alle aktuellen News und Ereignisse | RN

Nach der Explosion in einem Abfalltanklager ist weiterhin unklar, welche Stoffe womöglich in die Luft gelangt sind. Nun gibt es Informationen über die Inhalte der betroffenen Abfalltanks.

Neu! Wählen Sie die Nachrichten aus ihrer Stadt
Dortmund
Lünen
Castrop-Rauxel
Schwerte
Werne
Selm
Olfen
Nordkirchen
Herbern
Die Corona-Krise

Seit längerem wird die Inzidenz als einziger Richtwert für die Corona-Maßnahmen in Deutschland kritisiert. Nun macht die Deutsche Krankenhausgesellschaft einen Vorschlag für ein neues Konzept.

Alles zur Coronakrise in...

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Mehr Nachrichten aus

Zeitvertreib

Wir laden Sie ein, täglich ein neue Kreuzworträtsel zu lösen, um nicht nur Ihr Gedächtnis fit zu halten, sondern vielleicht noch etwas Neues dazuzulernen.

Auch wenn die Gedanken an Herbst und Winter noch fern sind, der Garten braucht diese Vorsorge: Wer in der kalten Jahreszeit frisches Gemüse ernten möchte, muss es im Hochsommer säen.

Auf einer Tagestour sind schnelle Kalorien gefragt. Zu leicht verfügbar dürfen die aber auch nicht sein - Sonst meldet sich sofort der Hunger zurück. Was Sie für die Brotzeit einpacken sollten.

Regionales

Ein 37-Jähriger hat die Kontrolle über sein Auto verloren und ist frontal in einen Friseursalon gefahren. Dabei wurde er schwer verletzt. Im Fahrzeug entdeckte die Polizei Drogen.

Aufgrund von Hochwasser und Treibgut wurden gleich mehrere Stauseen in NRW für Freizeitsportler gesperrt. Zwei Wochen nach der Katastrophe sind drei beliebte Stauseen wieder freigegeben worden.

NRW-Ministerpräsident Laschet möchte im September zum Bundeskanzler gewählt werden. Bei der Bewältigung der Flutkatastrophe machte er in den Augen vieler Deutscher aber keine gute Figur.

Aus aller Welt

CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat in Warschau an ein besonders düsteres Kapitel der deutschen Geschichte erinnert. Und er bedankte sich bei der Feuerwehr für Hilfe aus dem Nachbarland.

2020 gilt als Ausnahmejahr: Wohl wegen eines der weltweit striktesten Corona-Lockdowns war die Zahl der gewilderten Nashörner in Südafrika gesunken. Doch nun schlagen die Wilderer wieder zu.

Teststationen sind in der Corona-Krise wie Pilze aus dem Boden geschossen. Der schnelle Abstrich gehört inzwischen zum Alltag. Doch das Angebot soll nicht dauerhaft umsonst bleiben.

Ihr Update am Abend

Newsletter

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

  • Aktuelle Nachrichten
  • Bequem per E-Mail
  • Kompakt und übersichtlich

Kostenlos anmelden

Spielespaß

Neu: Jetzt auch Sudoku online spielen

Jeden Tag warten neue Rätsel auf Sie. Stellen Sie Ihr Wissen und Ihre Schnelligkeit unter Beweis. Sie finden alle Spiele ab sofort hier (und in der Navigation).

Viele BVB-Bilder: Reus, Haaland, Malen und Co. sind zurück in Dortmund
Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Viele BVB-Bilder: Reus, Haaland, Malen und Co. sind zurück in Dortmund Von Florian Groeger

Im 4-4-2-System blüht BVB-Kapitän Marco Reus beim 3:0 gegen Bologna auf. Trotzdem muss Borussia Dortmund vor dem Saisonauftakt im DFB-Pokal noch viele Probleme lösen - und zwar möglichst schnell. Von Florian Groeger

Borussia Dortmund schließt das Trainingslager mit einem 3:0 gegen Bologna ab. In der Medienrunde spricht Trainer Marco Rose über die neun Tage in der Schweiz, das BVB-Spielsystem und Donyell Malen. Von Florian Groeger

Der BVB präsentiert sich gegen Bologna deutlich verbessert und blickt selbstbewusst Richtung Saisonstart. Vor allem Reus und Dahoud überzeugen. Darüber sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Kevin Pinnow, Dirk Krampe, Florian Groeger

Was trauen Sie dem BVB in der neuen Bundesliga-Saison zu?

1729 abgegebene Stimmen
Leben
Podcasts

Die besten Podcasts von Ruhr Nachrichten und Radio 91.2

Dortmund

Die Lage zu Verbreitung und Auswirkungen des Coronavirus in Dortmund verändert sich schnell. In unserem Liveblog halten wir Sie auf dem Laufenden.

24 Corona-Neuinfektionen sind am Samstag bekannt geworden. Damit steigt die Inzidenz weiter leicht an. Jetzt hat auch das Land NRW bestätigt, dass ab Sonntag wieder schärfere Regeln gelten. Von Kevin Kindel

Gleich mehrere Behörden haben sich in der Nacht von Freitag auf Samstag zusammengetan. Sie kontrollierten kriminelle Strukturen und Fahrzeuge. Mehrere Verstöße sind dabei aufgefallen. Von Robin Albers

Soll Türkspor Dortmund Serdar Bingöl nach Bövinghausen ziehen lassen?

1277 abgegebene Stimmen