Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB News - Alle Nachrichten zu Borussia Dortmund | RN

Borussia Dortmund
Axel Witsel dirigiert den BVB nach oben - muss sich aber selbst optimieren

Ruhr Nachrichten Erster Spieler im BVB-Saisonrückblick

Axel Witsel dirigiert den BVB nach oben - muss sich aber selbst optimieren Von Florian Groeger

Für viele überraschend fehlt Mario Götze erneut im DFB-Aufgebot von Joachim Löw. Jetzt hat der Bundestrainer seine Entscheidung erklärt und dem BVB-Profi Hoffnung auf ein Comeback gemacht. Von Thimo Mallon

Die dänische Fraktion bei Borussia Dortmund dürfte sich in Kürze vergrößern: Magnus Kaastrup steht nach Informationen dieser Redaktion kurz vor der Unterschrift beim BVB. Von Florian Groeger

Da Verfolger Köln gegen Düsseldorf patzt, feiert die BVB-U17 nach dem 6:1-Sieg gegen Bielefeld vorzeitig die Westdeutsche Meisterschaft. Hier gibt‘s die besten Jubelbilder aus Brackel. Von Florian Groeger

Für die BVB-Profis hat am vergangenen Wochen der Sommerurlaub begonnen. Einige Spieler sind im Juni aber noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht gibt’s alle Termine. Von Florian Groeger

Jetzt Fan-Geschichte zu einer BVB-Anzeige von Evonik schreiben und Teil des Buches werden. Unter den besten Geschichten werden schwarzgelbe Fantraumtage im BVB-Stadion verlost.

Abstimmung

Ist es richtig, dass Joachim Löw erneut nicht auf Mario Götze setzt?

1548 abgegebene Stimmen

Anzeige

Exklusive BVB-Geschichten

Für die neue Borussini, das Kindermagazin für junge BVB-Fans, haben wir uns Mittelfeld-Chef Axel Witsel genauer angeschaut. Der Belgier spricht über seine Karriere, seine Hobbies und seine Ziele.

Exklusiv für Abonnenten

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

BVB-Nachwuchskoordinator Ricken: Moukoko wird Sahin nicht als jüngsten Spieler ablösen Von Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Marc-André Landsiedel

Die Anhänger der 18 Bundesliga-Klubs haben entschieden und ihre Mannschaft der Saison aufgestellt. Mit dabei: Zwei Dortmunder und ein künftiger BVB-Spieler. Von Dirk Krampe

Brandt, Hazard, Schulz - der BVB setzt auf dem Transfermarkt drei Ausrufezeichen. Über Dortmunds Perspektiven und weitere Neuzugänge sprechen unsere Reporter im RN-Talk. Von Sascha Klaverkamp, Jürgen Koers, Florian Groeger, Kevin Kisker

Abdou Diallo verpasst die U21-EM. Aufgrund eines „kleinen medizinischen Eingriffs“ fehlt der BVB-Abwehrspieler im Kader der französischen Nationalmannschaft. Die Hintergründe sind unklar. Von Dirk Krampe

Ruhr Nachrichten Borussia Dortmund

Perfektionist Lucien Favre hofft auf den zweiten Titel-Anlauf beim BVB

Lucien Favre hat den BVB in der Saison 18/19 wieder zum Leben erweckt und auf Platz zwei geführt, die Meisterschaft aber hauchdünn verpasst. Eine herausragende Leistung - doch es gibt auch Kritik. Von Dirk Krampe

Auf die Groß-Investitionen in die Top-Spieler Brandt, Hazard und Schulz reagiert auch die Börse: Die BVB-Aktie steigt um fünf Prozent und erreicht trotz des verpassten Titels ein Jahreshoch. Von Jürgen Koers

Der BVB hat in vielfacher Hinsicht eine wirklich starke Saison gespielt. Mehr als 30 Seiten Statistiken und Daten haben wir gesammelt und ausgewertet - mit einigen Auffälligkeiten. Von Thimo Mallon

Rund fünf Wochen Urlaub gönnt Trainer Lucien Favre den BVB-Profis. Anfang Juli beginnt die Vorbereitung auf die Saison 19/20. So sieht der Fahrplan der Sommervorbereitung aus. Von Florian Groeger

Der BVB verpflichtet innerhalb von zwei Tagen drei neue Spieler. Julian Brandt ist der Dortmunder Königstransfer. Der 23-jährige Nationalspieler hat mit seinem neuen Klub viel vor. Von Florian Groeger

Bundestrainer Joachim Löw verzichtet auch bei den Länderspielen im Juni auf BVB-Star Mario Götze. Das lässt nicht viel Interpretationsspielraum. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe

Borussia Dortmund rüstet auf. Drei hochkarätige Verpflichtungen binnen 24 Stunden belegen: Der BVB will die Bayern nicht nur mit Worten angreifen. Dirk Krampe kommentiert. Von Dirk Krampe