Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Alte Stahlhäuser erstrahlen im Hoesch-Museum in neuem Glanz

rnAusstellung

An der Lütgenholthauser Straße stehen ungewöhnliche Häuser aus Stahl. Eine Ausstellung im Hoesch-Museum zeigt sie aus unterschiedlichen Perspektiven. Ein Haus könnte bald sogar umziehen.

Kleinholthausen

, 04.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Für gewöhnlich bestehen die Wände der meisten Häuser aus Stein. Aber rund um die Lütgenholthauser Straße ist es bei sieben Häusern Stahl. Nicht allen würde man es auf den ersten Blick ansehen, denn im Laufe der Jahre haben einige Eigentümer die Häuser an ihre Bedürfnisse angepasst: Holzverkleidung, Wintergarten oder ein Satteldach kamen hinzu.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen 

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt