Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Katholische Kirche Dortmund-Nordost erfindet Alternative zu starrem Gottesdienst

rnNeue Gottesdienst-Reihe

„Benedicat – Gesegnete Zeit“ heißt ein neues Angebot der Katholischen Kirche Dortmund-Nordost. Dabei kommt sogar ein Clown zum Zug.

Scharnhorst

, 07.02.2019 / Lesedauer: 3 min

Die Mitarbeiter der katholischen Kirche Dortmund-Nordost haben sich etwas Neues ausgedacht: „Benedicat – Gesegnete Zeit“. Dabei handelt es sich um ein neues Gottesdienst-Format, das Gemeindereferent Manfred Morfeld so erklärt: „Viele Gemeindemitglieder finden die hergebrachte Form von Gottesdiensten zu starr und zu strukturiert.“ Sie mögen nicht den immer gleichen Ablauf mit den althergebrachten Formeln.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen 

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt