Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Marten wehrt sich musikalisch gegen rechtsextremistische Ansichten

rnNeue Konzertreihe

Eine neue Konzertreihe in Marten will nicht nur den Gemeinschaftssinn des Ortes stärken, sondern die Vielfalt feiern. Auch die musikalische. Ein bekennender Marten-Fan macht das möglich.

Marten

, 07.02.2019 / Lesedauer: 4 min

Es war unser Bericht über Neonazis in Marten, der Gerhard Stranz vor ein paar Wochen auf die Idee brachte, eine Konzertreihe für Marten zu organisieren. In diesem Bericht hatten sich die Verantwortlichen des Martener Forums glasklar positioniert: Für Vielfalt, ein buntes Miteinander und gegen jede Form von Ausgrenzung. „Wir bekennen uns zur Demokratie und werden den Ort nicht den Neonazis überlassen“, machte die Sprecherin des Forums Marten, Monika Rößler, damals deutlich.

Alles lesen. Mehr wissen. Nichts verpassen.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen 

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und
schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor versteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt