Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige
Anzeige

Programm der Freilufttheater

Helden unter freiem Himmel

NRW Die Helden vieler Kinderzimmer sind im Sommer auf den Freilichtbühnen der Region zu Gast. Der schlaue Wikingerjunge Wickie, der wilde Pirat Käpten Knitterbart und der mutige Junge Mogli. Auch für Erwachsene bieten die Freilichtbühnen Programm. Wir sagen, wann was wo zu sehen ist.

/
Der riese Gork und Bär Kelhim aus dem Stück "Märchenmond" an der Naturbühne.

Arielle wird auf der Waldbühne Heessen gespielt.

Baghira und Balu begleiten Mogli durch den Dschungel.

  • Mein Freund Wickie“ ist auf der Freilichtbühne Werne, Südring 2, unterwegs. Immer um 16 Uhr kommt der kleine schlaue Wikinger am 6./ 10./ 13./ 17./ 24.8. auf die Bühne. Am 30.8. sticht er erst um 20.30 Uhr in See, um in Arabien seinem Vater Halver und den anderen Wikingern aus der Patsche zu helfen. Karten gibt es online und unter Tel. (02389) 53 26 96. Naturbühne Hohensyburg
  • Der wildeste Pirat ist Käpten Knitterbart. Alle Matrosen sollen vor Angst wie Wackelpudding zittern, schreibt die Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60, Dortmund. Das Stück nach dem Buch von Cornelia Funke (für Kinder ab drei Jahren) wird gespielt am 3./ 10./ 17.8. jeweils um 16 Uhr.
  • Für die Erwachsenen gibt es Shakespeares „Viel Lärm um Nichts“ am 5./ 6./ 12./ 13.9. jeweils um 20 Uhr zu sehen.
  • In der romantischen Märchennacht präsentiert die Naturbühne Wolfgang Hohlbeins Fantasyklassiker „Märchenmond“. Die Musicalbearbeitung für Groß und Klein (ab 10 Jahren) wird am 2./ 8./ 9./ 15./ 16./ 22./ 23./ 29./ 30.8. jeweils um 21 Uhr gezeigt. Karten gibt es online Waldbühne Heessen
  • Heiß wird es auf der Waldbühne Heessen,    Gebrüder-Funke-Weg 3, Hamm. Dort wird „Sugar, manche mögen‘s heiß“ nach dem Film „Some like it hot“ aus dem Jahre 1959 gespielt. Das Theaterstück ist eine Persiflage auf Gangsterfilme und Melodramen und wird am 9./ 15./ 16./ 23./ 29./ 30.8. und 6.9. jeweils um 20 Uhr, am 10.8. um 16 Uhr und am 3.9. um 17 Uhr gezeigt. 
  • „Arielle, die kleine Meerjungfrau“ wird am 2. und 13.8. jeweils um 20 Uhr, am 6./ 17./ 31.8 und 7.9. jeweils um 16 Uhr präsentiert. 
  • In „SimsalaGrimm“ steht das Märchenland Kopf. Der gestiefelte Kater quakt wie ein Frosch und Rapunzel trägt eine moderne Kunsthaarfrisur. Aufgeführt wird die Bühnenfassung des Märchenmusicals am 3./ 5./ 24.8. jeweils um 16 Uhr, am 12.8. und 5.9. jeweils um 20 Uhr tun. Karten gibt es online und unter Tel. (02381) 30 90 90. Freilichtbühne Coesfeld
  • Die Abenteuer von Mogli und seinen Freunden Panther Baghira und Bär Balu zeigt die Freilichtbühne Coesfeld, Flamschen 22, in einem Musical für Kinder ab vier Jahren am 6./ 12./ 13./ 27.8. jeweils um 17 Uhr, am 10./ 17./ 24./ 31. jeweils um 15 Uhr und zusätzlich am 17.8. um 20 Uhr.
  • Das Abendmusical „Elixier“ zeigt einen Chemiestudenten, der an einem Elixier für ewige Jugend und Schönheit forscht. Es wird gespielt am 8./ 9./ 15./ 16./ 22./ 23./ 29./ 30.8. und am 5./ 6./ 12./13.9. jeweils um 20.30 Uhr. Karten gibt es online und unter Tel (02541) 3355. Freilichtbühne Wattenscheid
  • Verdis bekannteste Oper „Nabucco“ präsentiert am 8.8. um 19.30 Uhr die Milano Festival Opera auf der Freilichtbühne Wattenscheid, Parkstraße, Bochum. Der Opernabend wird mit großem Orchester, Chor und Solisten gestaltet.
/
Der riese Gork und Bär Kelhim aus dem Stück "Märchenmond" an der Naturbühne.

Arielle wird auf der Waldbühne Heessen gespielt.

Baghira und Balu begleiten Mogli durch den Dschungel.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Naturbühne Hohensyburg

"Besuch der alten Dame": Munter und bissig

DORTMUND Seit Kurzem hat die Naturbühne Hohensyburg das Stück "Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt im Programm. Regisseurin Sina Weber hat die bitterböse Geschichte flott und mit Humor umgesetzt, findet unser Rezensent Kai-Uwe Brinkmann.mehr...

Naturbühne Hohensyburg

Kinderstück "Nur ein Tag" feierte Samstag Premiere

WESTHOFEN Das Leben einer Eintagsfliege ist ihrem Namen nach ziemlich kurz – da muss eben das ganze Glück eines Lebens in diesen einen Tag. Doch was haben ein Fuchs und ein Wildschwein damit zu tun? An der Naturbühne Hohensyburg feierte am Samstag das Kinderstück "Nur ein Tag" kunterbunte Premiere - wir haben mit den Darstellern gesprochen.mehr...

Im Musical "Das letzte Einhorn"

13-Jährige spielt Hauptrolle auf der Naturbühne

Schwerte Johanna Menke ist 13 Jahre alt. Sie hat Ferien – und jede Menge zu tun. Die Gymnasiastin aus Schwerte spielt die Hauptrolle in dem Musical „Das letzte Einhorn“, das jetzt Premiere auf der Hohensyburger Naturbühne feiert. Theaterspielen ist Johannas große Leidenschaft.mehr...

"Käpten Knitterbart"

Piraten entern die Naturbühne Hohensyburg

SYBURG Der wilde Pirat "Käpten Knitterbart" hat bei seiner Premiere am Samstag die Naturbühne Hohensyburg erobert. In dem Kinderstück tauchen 20 Figuren auf - gespielt werden sie jedoch nur von zwei Schauspielerinnen. Wir haben die Bilder der Premiere.mehr...

Sehenswertes Stück

Naturbühne spielt Samuel Becketts "Warten auf Godot"

SYBURG Große Textmenge, wenig Personal, in viele Richtungen zu interpretieren. Mit Samuel Becketts "Warten auf Godot" wagt sich die Naturbühne Hohensyburg an ihr wohl ambitioniertestes Projekt der vergangenen Jahre. Am Freitag und Samstag hebt sich der Vorhang wieder.mehr...

Sehenswertes Stück

Naturbühne spielt Becketts "Warten auf Godot"

WESTHOFEN Große Textmenge, wenig Personal, in viele Richtungen zu interpretieren. Mit Samuel Becketts "Warten auf Godot" wagt sich die Naturbühne Hohensyburg an ihr wohl ambitioniertestes Projekt der vergangenen Jahre. Am Freitag und Samstag hebt sich der Vorhang wieder.mehr...