Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Im Wald

Nele Neuhaus

Ein mysteriöser Feuerteufel scheint sein Unwesen im Taunus zu treiben. Bislang gingen nur Sachwerte in Flammen auf. Doch dann stirbt ein Mensch, als ein Wohnwagen angezündet wird.

16.10.2016
Im Wald

Oliver und Pia nehmen mit ihrem Team die Ermittlungen auf. Es scheint ihr vorerst letzter gemeinsamer Fall zu sein. Denn Oliver plant ein Jahr Auszeit, um mehr mit seiner jüngsten Tochter und seiner Lebensgefährtin zusammen sein zu können.

Alte Bekannte

Doch erst einmal muss er sich mit dem Tod des Unbekannten beschäftigen. Und stößt bei den Ermittlungen auf viele alte Bekannte aus seiner Jugend.

Dann stirbt plötzlich eine ältere Dame, auf die die Ermittler als Zeugin gesetzt haben. Sie war zwar schon in einem Hospiz, dennoch kommt ihr Tod sehr plötzlich und macht die Kripo stutzig.

Taunus-Krimi

"Im Wald" ist wieder ein meisterhafter Taunus-Krimi der Bestseller-Autorin Nele Neuhaus. Mit Kommissaren, die durchaus menschliche Schwächen haben, mit viel Spannung und Lokalkolorit, der auch den Lesern, die nicht aus der Gegend stammen, gefällt.

Die Geschichte ist stimmig, die Charaktere glaubhaft. Ein kriminell-spannendes Lesevergnügen - für lange Herbst- oder Winterabende bestens geeignet.

Nele Neuhaus: Im Wald, 560 S., Ullstein, 22 Euro, ISBN 978-3-550-08055-5.