Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Kunst-Star Ottmar Hörl gießt Friedrich Harkort 125 Mal in Plastik

In diesen drei Farben wird es die 100 Zentimeter großen Plastik-Harkorts zu kaufen geben.

Kunst-Star Ottmar Hörl gießt Friedrich Harkort 125 Mal in Plastik

Denkmäler für Industriellen

Größe: 100 Zentimeter, Gewicht: acht Kilogramm, Name: Friedrich Harkort. Das sind die Eckdaten. Jetzt muss Ottmar Hörl die 125 Kunststoff-Statuen des Industrie-Riesen Friedrich Harkort nur noch produzieren. Die Auftragsarbeit des Lions Clubs Wetter ist für den Künstler aus Hessen nur eines von vielen Projekten, mit denen er weltweit berühmt wurde.

WETTER

, 09.06.2015

Die Liste der Namen ist prominent gefüllt. Ottmar Hörl setzte bereits Luther, Wagner, Marx oder Goethe ein Denkmal. Im vergangenen Jahr sorgte er mit 500 Karl-der-Große-Figuren für eine beeindruckende Installation im Aachener Stadtgebiet.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige