Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Orchester stahl Solistin die Schau

Solistin Viktoria Mullova erhielt großen Beifall.

Orchester stahl Solistin die Schau

ESSEN Die Achte oder doch die Neunte? Zum Glück spielten die großartigen Musiker von "La chambre Philharmonique" nicht so altertümlich, wie die Essener Philharmonie die Schubert-Sinfonien zählte.

von Von Klaus Lipinski

20.11.2007

Dort erhielt zwar die Solistin (Foto) den größten Beifall, aber das eigentliche Ereignis war Schuberts große C-Dur Sinfonie, nun schon seit längerer Zeit "offiziell" seine achte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige