Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sherlock junior auf der Spur des Verbrechens

Westfälisches Landestheater

Er trägt die Mütze von Sherlock Holmes, Stift und Block hat er parat, um zu notieren, was er gesehen hat. Als der Onkel seiner Freundin anrückt und nächtliche Aktivität entfaltet, wird "Meisterdetektiv Kalle Blomquist" hellhörig.

CASTROP-RAUXEL

, 13.06.2016
Sherlock junior auf der Spur des Verbrechens

Maximilian von Ulradt als Kalle Blomquist

Kombiniere: Wer sich sonderbar benimmt, Dietrich und Revolver besitzt, könnte ein Schurke sein. Maximilian von Ulardt spielt den Kalle in Kristoffer Keudels Inszenierung des Klassikers von Astrid Lindgren, den Eberhard Möbius für die Bühne umgeschrieben hat.

Kinder-Krimi

Thriller-Jazz ist das musikalische Leitmotiv des Stückes am Westfälischen Landestheater, das im Parkbad Süd am Sonntag Premiere gefeiert hat. Ein Kinder-Krimi, bei dem sich Spaß und Spannung die Waage halten. Wenn Kalle mit Anders (Banar Fadil) und Eva-Lotte (Johanna Pollet) Zirkus spielt, zwinkernde Taschenspielerei und Akrobatik zu sehen sind, darf gelacht werden.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das war "Kalle Blomquist" bei Bühne raus 2016

Das Kinderstück "Meisterdetektiv Kalle Blomquist" war am Abschlusstag vom Ope-Air-Theaterfestival "Bühne raus" des Westfälischen Landestheaters (WLT) zu sehen.
12.06.2016
/
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Bei Bühne raus im Parkbad Süd wurde "Kalle Blomquist" gezeigt.© Foto: Volker Engel
Schlagworte Castrop-Rauxel

Als Onkel Einar (Andreas Kunz) die Maske fallen lässt und den Kindern droht, wird es brenzlig. Einar ist ein Dieb! Gut, dass Kalle seinen Fingerabdruck hat. Die Darsteller machen ihre Sache prima. Das kindliche Trio strahlt kessen Optimismus aus, die Schurken (auch Philip Butz) sind hauchfein karikiert. Mobile Kulissen (Ausstattung: Beata Kornatowska) werden zur Burgruine. Ton-Einspieler lassen das Tor knarren, die Katze maunzen, den Waldkauz buhen wie im Edgar Wallace-Film. Beste Unterhaltung für Kinder ab sechs Jahren.

Termine: 29.9.2016 Bottrop, 1./2.12.2016 WLT Castrop-Rauxel, Karten: Tel. (02305) 978020. 

Lesen Sie jetzt