Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

14:26 - TuS Ickern verliert Test gegen Brechten

Handball-Testspiel

Der Handball-Landesligist TuS Ickern hat sein Testspiel gegen den Bezirksligisten TV Brechten mit 14:26 (9:16) verloren. TuS-Trainer Stephan Pade war dabei mit dem Auftritt seiner Mannschaft gar nicht zufrieden.

CASTROP-RAUXEL

von Von Christian Püls

, 20.08.2010
14:26 - TuS Ickern verliert Test gegen Brechten

Stephan Pade, Trainer des TuS Ickern.

 "Mit mehr als 20 Gegentoren kann ich im modernen Handball noch leben, aber nicht mit nur 14 geworfenen - das ist indiskutabel", so Pade. Zwar hätte in seinen Reihen einige Routiniers gefehlt, was der Coach aber nicht als Ausrede gelten lassen will.

"Kilian Esser wurde offensiv gedeckt und das hat einige jüngere Spieler nervös gemacht", so der Pade. In der Folge hätten sich seine Schützlinge viele Fehlpässe geleistet. Dennoch kann der Übungsleiter der Niederlage positive Aspekte abgewinnen: "Das war ein guter Lernprozess für die jüngeren Spieler." Explizit von der Kritik ausnehmen, möchte Pade seinen Akteur Sascha Knauf: "Er hat definitiv ein gutes Spiel gemacht."

Lesen Sie jetzt