Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

19:21 - Uli Richter ist trotz Pleite zufrieden

Frauen-Handball

BRAMBAUER Im allerersten Testspiel musste der VfL gegen den Landesligisten eine knappe Niederlage hinnehmen. Dennoch war Trainer Uli Richter mit dem Verlauf der Partie zufrieden: "Für das erste Spiel hat meine Mannschaft mich vor allem in den ersten Minuten begeistert."

von Von Carina Püntmann

, 09.08.2010
19:21 - Uli Richter ist trotz Pleite zufrieden

Martha Rykowski wird an ihrem Knie operiert.

Frauen-Handball-Test VfL Brambauer - HSG Menden/Lendringsen 19:21 (8:11)

Damit meint der Coach die starke Deckungs-Phase. Mit einer ungewohnten offensiven 3-2-1-Formation packten die VfL-Akteurinnen zum richtigen Moment gut zu. Damit ließ das Team in den ersten Minuten nur drei Gegentreffer zu. Doch nach der zwischenzeitlichen 7:3-Führung kam der Bruch. Brambauer deckte auf einmal zu passiv, das Menden mit seinen Handballerinnen, die schon Oberliga-Luft schnupperten, eiskalt ausnutzte. Das Team setzte sich zur Pause ab.

Im Spielabschnitt zwei stimmte die Abstimmung noch nicht überein. Auch technische Fehler schlichen sich ein. "Das ist aber normal. Wir fangen jetzt erst mit dem Ball an zu trainieren", nimmt Richter seine Schützlinge in Schutz.

Ivannah de Omana/Lareen Lanius - Maike Benden 4, Katharina Hageneuer 1, Svenja Kaiser 2, Nina Karau 1, Lisa Karau 4, Daniela Pötter 2, Angelina Pötter 1, Verena Leismann 1, Monika Rykowski 3, Sabrina Salzmann

Uli Richter

Martha Rykowski wird am 26. August in der Sportklinik in Hellersen nach ihrem vorderen Kreuzbandriss am Knie operiert. Damit muss sie eine lange Handball-Pause hinlegen.